» »

Ich glaub, ich hab eine Bettwanze gefunden

mxari!ka Istern


ähm – bist du echt sicher, dass es ein Tier ist ??? mach doch mal eins von unten, dass man die Beine und so sieht. sonst stimme ich auch eher für was pflanzliches.

L\ian-Jxill


sweethottie2009,

das, was du da fotografiert hast, ist sicher keine Bettwanze.

Ich hab zwar noch keine Wanzen in Natura gesehen, aber ich würde in deinem Fall auch ganz fest auf irgend ein Samenkorn tendieren.

MIayf4lowexr


Das von Dir eingestellt "Ding" sieht nicht tierisch, sondern pflanzlich aus.

Doe^r_nNix._Weisxs


@ Sweethottie2009

Ich wette 100:1 – sogar noch mehr – dass, das kein Insekt ist, sondern der Same bzw. die Frucht einer Pflanze. Rechts ist der Stengel-Ansatz zu sehen und links, das Eingedrehte, ist der Rest des Fruchtknotens.

Leider habe ich keine Idee, von welcher Pflanze, denn es muss ja nicht einmal eine europäische, "einheimische" sein....

H@uzdispfupfx1


Das ist definitiv kein Insekt sondern ein Pflanzensamen. Das einzige was hier stimmt ist die Farbe. Also....Entwarnung!

HwudVip4fupfx1


Hab grad gesehen dass du im Insektenforum bereits kompetente Antworten bekommen hast. Wie hier auch schon vermutet ist es von einer Pflanze. Es wurde dir sogar die bestimmte Pflanze benannt. Das hatte dein Hund sicher im Fell und so von Draussen hereingebracht. Du hast dich da wohl in etwas hereingesteigert.... :)z

Ewva; SchDoll


Hallo Sweethottie2009,

Bettwanzen sind Insekten. Sie haben einen gegliederten Körper mit sechs Beinen (Gliedertiere). Das abgebildete Objekt ist kein Tier. Du darfst also tief durchatmen und in Dein Bett zurückkehren. Gut zum Abregen: Aufräumen & Saubermachen - gleichzeitig gut zur Vorsorge, denn sie können jederzeit kommen. Die Wahrscheinlichkeit wächst täglich.

Mit freundlichem Gruß

Dipl.-Biol. Eva Scholl, Schädlingsbiologin

Sgweetuhottie~20x09


Huhu

sorry war erst jetzt wieder hier, trotzdem danke für eure Antworten ;-)

Ja es war ein Pflanzensamen ;-D sah aber live verdammt tierisch aus^^

Habe gestern im Hundekorb noch einen davon entdeckt, diesmal ohne Aufregung nachdem ich jetzt weiß dass es ein Samen ist ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH