» »

Komische Rippen?

FIcBL:ady hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen..

ich habe schon seit etlichen Jahren das Gefühl das mit meinen Rippen

etwas nicht stimmt. Undzwar stehen die Rippen auf der linken Seite viel weiter

vor als die auf der rechten Seite. Normal ist das meiner Meinung nach nicht.

Wenn ich liege ist links ein richtiger "Hügel", während auf der rechten Seite alles

normal aussieht. Aber selbst wenn ich sitze kann man es noch deutlich

erkennen. Ich habe das schon seit ich denken kann, war aber bist jetzt noch

nie beim Arzt. Gesundheitliche Schäden hatte ich ja eigentlich nie, bis auf

ein paar kleine Dinge. Zum Beispiel kann ich manchmal nicht "tief Luftholen"

sondern muss in kleinen Etappen atmen. Das ist aber nach 1-2 Minuten sofort

wieder weg.

Hat jemand vielleicht eine Ahnung was das sein könnte bzw. selbst Erfahrung ?

Für Tipps, Ideen und Ratschläge wär ich sehr dankbar :-)

Antworten
S|am|lxema


Wegen dem Luftholen würd ich doch mal zum Arzt gehen, nicht, dass du da Lungenprobleme hast. Den Rücken/die Rippen würd ich auch mal zeigen, einem Orthopäden. Könnte eine Skoliose sein.

SBunf!low[er_7x3


Ich habe keine Skoliose, aber bei mir stehen die Rippen / der Rippenbogen links auch deutlich weiter nach vorne als rechts. Sieht man allerdings nur im Liegen.

Zeig' es einem Arzt, v.a. wg. der Atemprobleme.

F!cBLaxdy


Hast du denn Schmerzen o.ä. ?

c9h}nxopf


Das hab ich auch, vorallem breim Brustbein (?) sieht und spürt man das. Da ist die eine Seite viel weiter vorne. Das bemerkt aber nie jemand ausser wenn man es erfühlt oder im Liegen sieht. Hatte nie Probleme dadurch. Hab nicht die Diagnose bekommen, aber es entspricht wohl dem hier: [[http://de.wikipedia.org/wiki/Harrenstein-Deformit%C3%A4t]]

F4cNBLadxy


Danke! Nach so etwas habe ich gesucht. Jetzt hat das übel wenigstens schonmal einen Namen.. :-/

c`hnopxf


Also meine Ärztin des Vertrauens (aus meiner Family) meint es wäre nicht das aus dem Link sondern mein rechter Brustkorb sei nach vorne verschoben. Das merke ich aber nicht an den Rippen sondern eben vorallem am Brustbein, das steht rechts nach vorne. Merkt man auch beim BH anprobieren, dass der Bügel da nicht schön anliegt, aber stört mich nicht.

FCB(asel?)Lady, was hast du denn dadurch für Probleme? Bist du sicher, dass das Atemproblem daher rührt? Könnte doch auch unabhängig davon sein ":/

FPcBlLa&dy


Hm naja bei mir sind es wirklich die Rippen auf der linken Seite die nach vorn stehen. Sieht man auch wenn ich stehe, sieht auch nicht wirklich schön aus, aber hat mich soweit jetzt auch noch nicht gestört.

FcBayern ;-)

Im Moment keine wirklichen, also eben das beschriebene Atemproblem was immer mal wieder auftaucht. Und manchmal habe ich so zu sagen ein "Herzstechen". Aber das muss nicht zwingend davon kommen. Ausserdem tritt das nicht sehr häufig auf und stört mich soweit auch nicht. Das wäre nur eine simple Erklärung für das Beides, da ich nicht Rauche, Leistungssport betreibe und eine normale bis sportliche Figur habe.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH