» »

Was passiert bei einer ganzen Flasche Wick Medinait?

kLeltain.keQltin


P.S.

Besagen neue Studien nicht, dass Vitamin C zwar nicht gegen Erkältungen vorbeugt, aber durchaus die Länge derselben verkürzt, wenn man es dann konzentriert nimmt? So habe ich es jetzt in Erinnerung....

G2änsPebluümlexin


Ich nehme Grundsätzlich Ibuprofen und je nach Beschwerden Hustensaft, Lutschtabletten oder ähnliches

SNteph-vBou3nty


Ich habe früher immer auf das amerikanische Pendant "Nyquil" mit Kirschgeschmack geschworen.... Aber seit ich gelesen habe, ich es bei Bronchialasthma lieber lassen soll, behelfe ich mir lieber mit einer Paracetamol, einem starken Kaffee und frischen ausgepressten Orangen (= Grippostad C selbst gemacht ;-D )

MOoDnHiM


Aber seit ich gelesen habe, ich es bei Bronchialasthma lieber lassen soll, behelfe ich mir lieber mit einer Paracetamol, einem starken Kaffee und frischen ausgepressten Orangen (= Grippostad C selbst gemacht ;-D )

:)^ ;-D

M]oniM


Besagen neue Studien nicht, dass Vitamin C zwar nicht gegen Erkältungen vorbeugt, aber durchaus die Länge derselben verkürzt, wenn man es dann konzentriert nimmt? So habe ich es jetzt in Erinnerung....

In konzentrierter Form vielleicht-aber bestimmt nicht in der Grippostad-Dosis

M0oniM


Das Grippostad ist aber das Einzige, was von Stiftung Ökotest noch ein gutes Testergebnis bekommen hat. Ok, den Preis finde ich auch den Hammer :-o , aber ansonsten soll es wohl helfen....Ich habs auch schon genommen, viell. ist es bei mir auch nur der Placeboeffekt ;-)

In Zukunft schone ich aber auch wieder meinen Geldbeutel und nehme die Wirkstoffe getrennt....

Helfen tun die Dinger alle-abe für den Körper ist es halt völlig sinnfrei. Grippostad ist ja nichts anderes als recht hochdosiertes Paracetamol mit einem Antihistaminikum-da kann man genausogut Paracetamol und ein Nasenspray nehmen. Hilft auch und kostet weit weniger.

Mal abgesehen davon: Ökotest sollte bitte beim Spielzeug und meinetwegen Lebensmitteln bleiben-nachdem die mal ein hochwirksames Antiallergikum abgewertet haben, weil die Verpackung zu aufwendig ist %-| halte ich deren Arzneitests für Blödsinn.

k`eltin.hkeltxin


Helfen tun die Dinger alle-abe für den Körper ist es halt völlig sinnfrei. Grippostad ist ja nichts anderes als recht hochdosiertes Paracetamol mit einem Antihistaminikum-da kann man genausogut Paracetamol und ein Nasenspray nehmen. Hilft auch und kostet weit weniger.

Mal abgesehen davon: Ökotest sollte bitte beim Spielzeug und meinetwegen Lebensmitteln bleiben-nachdem die mal ein hochwirksames Antiallergikum abgewertet haben, weil die Verpackung zu aufwendig ist %-| halte ich deren Arzneitests für Blödsinn.

Also aus medizinisch/chemischer Sicht bin ich da völlig unqualifiziert... ;-D ich hatte den Test so verstanden, dass der größte Teil eben nicht mal als hilfreich eingestuft wurde, weil die so viele verschiedene Wirkstoffe enthalten, dass erstens die Dosis abgesenkt werden musste, damit man nicht umfällt und zweitens, weil sich die Wirkstoffe sich gegenseitig blockieren.

Als völlig unbedarfter Verbraucher finde ich Ökotest trotz Deiner Kritik gut, ich erkenne ja, woran die Abwertung liegt, die schlüsseln die Ergebnisse ja auf. Ich gucke als erstes immer auf die medizinische Wirksamkeit und dann auf den Rest ;-)

aV.fiSsh


Mal abgesehen davon: Ökotest sollte bitte beim Spielzeug und meinetwegen Lebensmitteln bleiben-nachdem die mal ein hochwirksames Antiallergikum abgewertet haben, weil die Verpackung zu aufwendig ist halte ich deren Arzneitests für Blödsinn.

Das ist das Problem bei Stiftung Warentest/Ökotest – die Bewertungskriterien sind einigermaßen sinnfrei. Die Testergebnisse kann man nicht als Argument nehmen, dazu muss man sich schon die einzelnen Kategorien anschauen und sich die rauspicken, die sinnvoll sind. Verpackungen werden z.B. auch bei Lebens- und Futtermitteln mitbewertet, was natürlich völlig bescheuert ist.


Also ich hab mal dieses Aspirin Complex genommen – da ging es mir am nächsten Tag tatsächlich besser. Allerdings habe ich an den Abend nur noch verschwommene Erinnerungen ;-D und am Morgen dachte ich, ich hätt nachts in meinem Bett gebadet, so durchgeschwitzt war alles. Ist da auch Paracetamol drin? Wenn ich das nehme, bekomme ich nämlich immer Hitzewallungen, dass ich denke, ich schmelze. Und vom dem Aspirin Complex hab ich auch zwei Päckchen in einem Glas Wasser aufgelöst und auf einmal getrunken. Viel hilft viel, nech?

Also ist mein Erlebnis sicher nicht repräsentativ.

M]onixM


Ist da auch Paracetamol drin?

Nee, da ist Aspirin drin, also Acetylsalicalsäure (deswegen ja auch "Aspirin Komplex ;-) )

Das getrübte Erinnerungsvermögen kommt dann durch das Amphetamindrivat, das noch mit dabei ist.

aM.fiDsxh


Nee, da ist Aspirin drin, also Acetylsalicalsäure (deswegen ja auch "Aspirin Komplex )

Oha, stimmt, das ergibt Sinn. ;-D Naja, aber in dem "Komplex" könnten sich ja auch noch andere Medikamente verbergen. |-o Oder so!

Ja, komisch, von Aspirin wird mir eigentlich nicht so warm. Aber ich würde das durchaus nochmal so machen, wie gesagt ging es mir am nächsten Morgen tatsächlich deutlich besser. Was aber nur wichtig war, weil ich da eine Klausur geschrieben habe, ansonsten kuriere ich meine Krankheiten mit etwas mehr Ruhe und Gemütlichkeit und weniger Ungeduld aus.

bee$etlSejudicex21


Also mein Biochemie Professor sagte damals Grippostad?? "Da nehmen sie lieber Paracetamol, trinken nen Kaffee und essen zwei Orangen" ;-)

Darum musste ich eben so lachen als ich fast o.ton das gleiche hier gelesen hab ;-)

Von Komplexmitteln halte ich auch wenig, Hustenstiller ist eh nix gutes in meinen Augen, Hustenlöser taugt kaum was und ob man nun lieber ASS, Ibuprofen oder Paracetamol nimmt ist glaub ich einfach körpersache, ich z.b. vertrag quasi nur Ibu wo andere magenschmerzen kriegen, ASS darf ich nicht und Paracetamol wirkt so gar nicht...

Am besten ist sowas wo Forte drauf steht, bsp Thomapyrin (mischung aus ASS und Paracetamol, wers nicht weiß und noch etwas koffein). Im forte ist haargenau das gleiche wie in 2 Thomapyrin, nur man zahlt mehr als das doppelte ;-)

MDorniM


Am besten ist sowas wo Forte drauf steht, bsp Thomapyrin (mischung aus ASS und Paracetamol, wers nicht weiß und noch etwas koffein). Im forte ist haargenau das gleiche wie in 2 Thomapyrin, nur man zahlt mehr als das doppelte ;-)

Also, wenn du von "Forte" sprichst, meinst du dann die Thomapyrin classic und intensiv?

Da gibt es nur einen Unterschied, und zwar dass im intensiv 50mg weniger Paracetamol ist.

Und die verbesserte Wirkung kommt hier dadurch zustande, das Paracetamol, ASS und Coffein zusammen einen Wirksynergismus bilden. So wurde das zumindest in Studien bestätigt.

H[ermZan_thAe_Germaxn


Ne Packung Paracetamol bekommt man für den Bruchteil dessen, was eine Flasche Wick MediNait kostet und hat mindestens die gleiche Wirkung.

Achtung: Bei Paracetamol muss man sich genau an die Dosierung halten, weil die giftige Dosis relativ niedrig ist. Und eine Überdosis Paracetamol ist kein schöner Tod.

lfaRle.lu2833x3


Achtung: Bei Paracetamol muss man sich genau an die Dosierung halten, weil die giftige Dosis relativ niedrig ist.

???

z.imtfzickxe


Seitdem ich weiß, was in welcher Kombination da drin ist, nehm ich das gar nicht mehr, obwohl es bombig hilft.

Reines Paracetamol und ne fette Dosis Vitamin C tuts ebenso gut, und im Gegensatz zu Grippostad und Co bin ich davon nicht alle Symptome los, um zwei Wochen später nochmal doppelt so krank zu sein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH