» »

Nebenwirkungen erklärt für Dummies

QGuinoaK-NKek-s hat die Diskussion gestartet


Ich kann mit folgenden Nebenwirkungen die in meinem Beipackzettel unter "häufig" aufgeführt werden nichts anfangen. Kann mir die jemand erklären? Nacher habe ich sowas und merke es nicht.

Leberfunktionstest-Anormalitäten,

Alkalische Phosphatase-Erhöhung,

Gamma-GT-Erhöhung

abnorme Empfindungen

Gefäßerweiterung

Denkstörungen

EKG-Veränderungen

Eosinophilen-Überschuss

Dyskinesien

Muskelspannungsverstärkung

Hyperkinesien

Gehirnerregung <--- Dieser Punkt interessiert mich wirklich ganz besonders!

Hypercholesterinämie

Blutzucker-Überschuss (Hat man dann automatisch Diabetes?)

Feindseligkeit (Darf ich jetzt anderen Menschen Schaden zufügen und bekomme einen Freispruch wegen Unzurechnungsfähigkeit? ]:D )

Erythema multiforme

Stevens-Johnson-Syndrom

toxische epidermale Nekrolyse

Blutgefäßschwellungen

Antworten
JLask=i


Hallo Keks!

am besten kann man auch hier Wikipedia befragen:

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Nebenwirkung]]

darin werden die Bezeichnungen folgenderdermassen definiert:

Sehr häufig: mehr als 1 Behandelter von 10

Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100

Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1.000

Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10.000

Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10.000

Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH