» »

Pickel am Oberschenkel

Exi%nsaxtz hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich habe nun schon seit 3 Jahren am Oberschenkel eine rote gewölbte Stelle (ähnliches aussehen wie ein Insektenstich). Gerötet. Sieht aus wie eine Entzündung die aber nicht weggeht.

War beim Hautarzt und der meinte es wäre eine Enzündung nach Insektenstich. Kann man operativ entfernen für etwa 50 Euro. Termin dauert 3 Monate...

Jetzt mal meine Frage:

Gibt es eine andere Möglichkeit dieses Ding zu entfernen ?

Ich habe einiges bereits versucht:

- Schöllkrautsaft aufgetragen über mehrere Tage

- abraspeln mit Nagelfeile (blutet)

- Zugsalbe (schwarzes Teerzeugs)

bisher war der Erfolg nicht sichtbar.

Bin für jeden Tip wirklich dankbar.

Gruß,

vom Einsatz

Antworten
E?insatxz


Habe mir den Pickel ("Verkapselung nach Insektenstich" laut Hautarzt) rausschneiden lassen.

Laut Hautarzt gehen die meist von alleine wieder weg... bei mir hat sich das aber alles verkapselt und hielt mehr als 4 Jahre durch.

War nicht so schlimm.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH