» »

Paracetamol Saft abgelaufen, versehendlich getrunken?

lfinch9en2-320 hat die Diskussion gestartet


Hab mich schon übergeben müssen, doch übel ist mir immer noch, muss ich dennoch zu einem Arzt? Sollte doch nicht soo schlimm sein da es nur ein löffel war?

Antworten
cFhxi


Wie lange war der denn abgelaufen? Im Normalfall nimmt bei Medikamenten die Wirkung ab, nach dem Verfallsdatum. Eine Lebensmittelvergiftung an sich ist (glaube ich!) nicht möglich.

l.inchen2x320


schon länger, vorallem war er auch angebrochen, habe nämlich zwei da gehabt und genau den ich schon lange aussortieren wollte leider genommen, so blöd wie ich war. Ca. eine stunde danach musste ich mich übergeben, denke das es von dem Saft kam, hab momentan noch schluckbeschwerden daher habe ich den vorrigen tag nicht viel gegessen denke aber daher kam die überkeit nicht. Es war halt ein Löffel den ich nahm.

lNinchien2x320


datum wäre der 11.2012 doch da er ja nach anbruch nur noch 6 monate haltbar war weiß ich halt nicht obs wirklich so schlimm ist

CPos7mixx


Da kann ich dich beruhigen, da du dich erstens Übergeben hast und zweitens es nur ein Löffel war und drittens du von abgelaufenen Hustensaft keine Lebensmittelvergiftung (im Sinne einer richtigen Vergiftung) kriegen kannst.

Der Arzt kann jetzt sowieso nichts mehr machen und er wird dich wieder nach hause schicken, da Paracetamol ja nicht zu den toxischen bzw. verschreibungspflichten Medikamenten zählt und somit irgendwelche Wechelswirkungen auftreten können.

Ich habe in meinem Leben auch schon einmal abgelaufenen Hustensaft und abgelaufene Magentropfen zu mir genommen und mir wurde auch nur schlecht, abr nichts weiterer. Das regelt normalerweise der Magen schon von selber,

SKunflow^er_7x3


Bei großen Bedenken: Einfach mal bei der Giftnotrufzentrale anrufen, die können ZUVERLÄSSIG Auskunft geben.

[[http://www.giz-nord.de/cms/index.php/giftnotrufliste-lang.html]]

lIinchMen2320


Ok vielen dank, momentan gehts auch schon wieder besser, ab und an kam noch eine leichte überkeit, mein essen ist auch bissher drin geblieben, denke wirklich das ich nicht von sterben werde ;-D , war ja wirklich nur ein löffel und hab ja glücklicherweise danach garnichts mehr genommen, werde ich nun auch nicht mehr. Werd nun nur lieber 10 mal auf alles schauen und alles mal gut aussortieren ;-D.

K%athy5#581


Ich gehe nicht davon aus das du dich wegen dem Saft übergeben musstest sondern vor Ekel weil du gesehen hast das er abgelaufen ist. Der Saft war 9 8 Monate über dem Datum, mehr als das er keine Wirkung mehr hat sollte eigentlich nicht passiert sein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH