» »

Fieber in der Nacht

p)etitey_scand_aleuse hat die Diskussion gestartet


Hallo @:)

Heute Nacht hatte ich bis zu 40°C Fieber, aber heute morgen war meine Temperatur wieder normal. Ich habe leichte Halsschmerzen und eine Andeutung eines Schnupfens. Was kann ich denn jetzt machen? Ich muss heute arbeiten und habe eine wichtige Fahrt in ein paar Tagen. Morgen arbeite ich auch den ganzen Tag draußen. Was hilft wirklich effektiv und schnell? ":/ Danke schon mal für eure Hilfe. @:) @:)

Antworten
7M7ergDr4eis


probiere mal ne heiße milch mit honig und pfeffer und das ausschwitzen

ddestinGy1807


hol dir am besten grippostad c dann ist es in 3 tagen weg :)^

H<a)ppy 1BaLnana


Mit Fieber ist nicht zu spaßen. Hättest du nur Halsweh und bisschen Schnupfen wäre das kein Drama. Aber bei Fieber kann es passieren das du trotz Medikamenten ohnmächtig wirst wenn du dich nicht schonst. Ich hoffe du hast nicht vor Auto zu fahren. Deine Temperatur wird im laufe des Tages wenn du Pech hast wohl wieder ansteigen. Du kannst dir 10 Aspirin einwerfen, aber deiner Gesundheit ist das nicht gerade zuträglich.

dhesctinyw180x7


fieber ist ein natürlicher schutzmechanismus vom körper und solange er im rahmen bleibt, ist er nicht soo schlimm

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Fieber]]

WTi3cxk


ist ER nicht so schlimm? Der Fieber? Das Fieber.

alnit-sJirhxc


Im Bett bleiben und krank melden...

dbestin~y1807


sorry sollte ES heißen.. hab nen neuen lappi und muss mich erst dran gewöhnen |-o

HOappy ~Bananxa


Im Bett bleiben und krank melden...

So sollte es sein. :)^

7!7ergxreis


:)z sicher nur wenn man muss dann sucht man nach wegen :p>

aLnitsMirhc


Ja, das stimmt. Ich bin nun auch wirklich nicht wehleidig, gehe mit Erkältung usw. zur Arbeit und bin genervt von Leuten, die beim kleinsten Wehwehchen zuhause bleiben. War in den letzten zwei Jahren glaub ich zwei Tage krank.

ABER wenn ich 40Grad Fieber hätte, würde ich im Bett bleiben!

7o7erg?reis


Te schreibt aber das das Fieber nachts da war und dann weg ist ;-) das kommt schonmal vor

HqappEy Ban8axna


sicher nur wenn man muss dann sucht man nach wegen

Sicherlich solange man kein Fieber hat was den Körper nun mal über kurz oder lang schwächt und zum Zusammenbruch führen kann findet man sicherlich auch Wege. Aber das muss halt jeder für sich selbst entscheiden. Ich würde daheim bleiben, lieber kuriere ich mich ne Woche aus, als das ich was verschleppe und ich dann damit wochenlang rum mache.

HWappyO Baznana


Te schreibt aber das das Fieber nachts da war und dann weg ist ;-) das kommt schonmal vor

Es ist egal ob das Fieber nach raus kam, sie ist krank und wenn der Körper mit Fieber reagiert scheint sie ganz ordentlich was auszubrüten. Ich würde es nicht riskieren alles zu verschlimmern.

7K7er+grexis


;-D naja davon gehen wir ja mal aus das jeder hier weiß was er tut.

Mir ging es halt auch mal so das ich nachts 39 Fieber hatte und morgends nen wichtigen Termin den ich nicht saussen lassen wollte. Klar ist fit was anderes aber manchmal ist man ganz froh wenn wenigstens das Fieber weg ist. Sport machen sollte man freilich nicht :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH