» »

Könnte das ein Überbein sein?

biittewhelfUtmixr3 hat die Diskussion gestartet


Hi,

habe hinten am rechten Fuß, kurz über der Ferse eine seltsame Stelle. Von außen sieht man es leicht, nicht groß gewölbt, nur leicht. Wenn man drauf drückt genau auf einen Punkt dann fühlt es sich richtig beschissen an. Wie wenn man genau auf einen Nerv drückt. Das habe ich seit ca. 1 Woche und es ist spürbarer geworden.

Der Grund könnte sein: Ich trage jetzt seit neuem beruflich andere Schuhe, feste Lederschuhe die ganz neu waren. Auch hinten an der Ferse sehr stabil. Vielleicht ist durch den ständigen Druck da irgendwas passiert? Wenn ich im Club schicke Schuhe an hab, dann drücken die genau auf den einen Punkt und bei jedem Schritt fühlt es sich an als würde ich genau auf einen Nerv oder so drücken.

Wie kann ich das behandeln?

Antworten
c2rowxl


Wenn man drauf drückt genau auf einen Punkt dann fühlt es sich richtig beschissen an.

Endlich mal eine korrekte Beschreibung. :-D ;-)

Zur Behandlung weiss ich nicht viel, entlasten könntest du aber die Stelle mit sog. Druckschutzringe, das sind selbstklebende Ringe aus Polstermaterial, die die Stelle entlasten können. Auf welcher Höhe der Ferse ist das denn? Noch auf dem Knochen oder weiter oben? Ist das am Rand des Schuhs?

b8itte^helf;tmir3


Nein, das sind Halbschuhe (also bis zum Knöchel) und der Punkt liegt unter dem Knöchel, genau hinten dran. Habe noch etwas gegoogelt, scheint eine "Haglund-Ferse" zu sein. Muss die Stellen entlasten. Also mit solchen Ringen?

cfr_owl


Die Ringe helfen, dass der Druck nicht so stark auf die Vorwölbung geht sondern sich mehr auf die Umgebung verteilt. Es gibt fertig konfektionierte (wenn die zu flach sind, klebst du 2 übereinander) oder Platten, dann kann man die Ringe selbst ausschneiden.

An der Stelle kann sich auch der Schleimbeutel entzünden (das fühlt sich nämlich echt beschissen an ;-) ), da helfen Quarkwickel.

Wie alt bist du denn und wie lange gibts die Vorwölbung schon?

Ich würde da wohl auch mal einen Orthopäden draufschauen lassen.

blitteIhelftmiNr3


Bin 19 und das ist jetzt seit ca. 1 Woche seit dem ich diese Harten Schuhe trage.

c-row`l


Ok das ist doch schonmal gut, dass du bisher Ruhe hattest.

Ich würde gut aufpassen, dass es nicht chronisch wird, die Entzündung gut abheilen lassen. Stelle gut abpolstern, Schuhe austauschen oder beim Schuster oder orthopädischem Schuhmacher überarbeiten lassen. Letzterer könnte u.U. auch ne Druckentlastung bauen.

Und beizeiten mal Orthopäden fragen, was der dazu meint. :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH