» »

Müde/ schlapp/ platt, aber nicht krank

f[kcx86 hat die Diskussion gestartet


Hi zusammen,

ich hab da mal eine Frage, die mich etwas beschäftigt. Ich bin seit einer Woche völlig platt und geschafft. Ich fühle mich total durch und bei Anstrengung merke ich auch, wie mein Körper pumpt und leisten muss. Ich habe allerdings kein Fieber oder sonst irgendwo Schmerzen o. ä. Daher gibt es für meinen Arzt auch keinen Grund für weitere Untersuchungen. Ich schlafe auch echt sehr viel gerade (nachts 8 Stunden + paar Stunden den Tag über verteilt wenn ich voll müde bin).

Kann sich zufällig einer einen Reim darauf machen, an was das liegen könnte? Ich hatte vor einer Woche eine Woche lang richtig krass Stress, beruflich und privat, allerdings habe ich noch nie so auf Stress reagiert. Was könnte das noch sein? ???

LG

Antworten
E6hemaluiger HNutzer (?#52{52;46x)


Hatte ich ähnlich... Bei mir spielte ein extremer Eisenmangel mit...

Jedoch lies sich doch alles auf ne Burnout-Vorstufe zurückführen...

Falls du die Möglichkeit hast: versuch mal bei ner TCM ein paar Behandlungen wg. Erschöfpungen zu machen (mir hat's geholfen)...

Auf alle Fälle lass mal deinen Stoffwechsel prüfen... Man muss nicht immer Fieber oder Schmerzen haben, damit was im Argen liegt... glaub mir, mein Nick ist nicht ohne Grund gewählt

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH