» »

Wechselwirkungen Antidepressiva und Opiate

a%ltcennax5 hat die Diskussion gestartet


Hallo

Ich habe eine frage und zwar nehme ich seit ugf 1 jahr SSRI Antidepressiva (Serotonin wiederaufnahmehemmer) und möchte fragen ob es dort speziell bei Morphin und generell Opium Wechselwirkungen ergeben kann...

vielen dank :-)

Antworten
G*robogixe


Wechselwirkungen:

MAO-Hemmer (Therapiebeginn frühestens 5 Wochen nach Absetzen ); bei Anwendung reversibler und A selektiver MAO-Hemmer engmaschig überwachen. Tamoxifen (gleichzeitige Anwendung vermeiden). Phenytoin , Carbamazepin-Spiegel erhöht, Lithium (Spiegelkontrolle), andere Antidepressiva (Dosisanpassung) orale Antikoagulanzien (Blutungen).

Beipackzettel stehen, ich schaue schnell nach.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH