» »

umkippen

JGan;er_Lxou hat die Diskussion gestartet


Hallo, habe mal eine Frage an euch,

bin am we umgekippt und kenne dafuer keinen Grund und kann mir das nicht erklären...

Habe aber wahnsinnige Angst zum Arzt zu gehen...

Antworten
L?iscShle5nswexlt


warum hast du Angst?

Und Gründe gibts viele.... Schwangerschaft, Periode, Unterzuckerung, niedriger Blutdruck....

JNanUe_,Lxou


Nun, wahnsinnig schlechte Erfahrungen, das trifft alles nicht zu!Sonst wüsste ich ja ungefähr wo es her kommt

M)atKzeG


Zu wenig getrunken, nix gegessen, zu viel gegessen, zu viel getrunken (Aljohol), das kann soviele Gründe haben,

Gehe zum Arzt, lass dich durch checken und gut ist, das kann hier sicher keiner erraten, an was das gelegen hat.

BSlacxk_Sw!an2_x85


das trifft alles nicht zu!

Woher weißt du das? Hast du deinen Zucker und Blutdruck in dem Moment gemessen?

Ansonsten kann ich auch nur sagen: Ab zum Arzt. Hier wird dir niemand helfen können.

Pef(iffermlixng


Also wenn du nur einmal umgekippt bist und dich jetzt auch nicht schlecht fühlst, dann würde ich ehrlich gesagt nicht zum Arzt gehen. Es kann schon mal vorkommen, dass der Kreislauf absackt, ohne dass was Schlimmes dahintersteckt.

mSnxef


Bei einer einmaligen Sache würde ich auch nicht zum Arzt gehen.

J|ulxey


Hast du Schmerzen? Ich bin neulich umgekippt weil ich starke Bauchkrämpfe hatte... ":/

L*isc%hen%sw@elt


ich bin vor 3 Jahren mal umgekippt. Hatte genug gegessen und getrunken, aber hatte wohl eine Erkältung verschleppt und mich körperlich verausgabt... ich bin damals zum Arzt und der hat ein Egk geschrieben und Blut untersucht. War aber nirgendwo etwas feststellbar und mir wurde gesagt, wenn das nicht ständig vorkommt, ist es kein Problem...

Deswegen: wenn es dir halt Sorgen bereitet, geh zum Arzt und sonst beobachte es halt ob es wieder auftritt und gut ist

HoappIy Ban4ana


Ich bin in meinem Leben schon häufiger umgekippt. Meistends in Folge eines heftigen Sturzes und der echt umhauenden Schmerzen^^, wegen Hitze, Magen-Dram-Infekt oder niedrigem Blutdruck. Bei einer einmaligen Sache würde ich aber auch nicht zum Arzt gehen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH