» »

Rückenproblem, Komisches gefühl unter den Achseln und Brust

PMiotrx83 hat die Diskussion gestartet


Hallo alle zusammen,

ich hoffe das ihr mir weiter helfen könnt. Ich habe recht eigenartige Sympome die meiner Meinung nach überhaupt nicht zusammen passen. Mittlerweile bin ich echt fix und fertig...

Vor 2 Monaten war ich bei meinem Hausarzt weil ich (heute immer noch) ein knacken im Ohr habe wenn ich schlucke. Dieses Knacken ist nicht immer.

Der Arzt hat mich zum HNO überwiesen der aber nichts feststellen konnte.

Grosses Bluttest wurde auch gemacht. Da war aber alles laut Ärztin völlig in Ordnung. Die Ärztin sagt das es stressbedingt sein kann. Mittlerweile habe ich mich dran einigermassen gewöhnt.

Nun war ich vor ca 1 Woche beim Orthopäden. Der grund das ich zum Orthopäden gegangen bin war das ich bei längeren stehen Rückenschmerzen kriege.

Manchmal kriege ich dann ein taubes Geühl im rechten Bein. Lange Spazieren gehen ist recht anstrengend da der Rücken irgendwann schmerzt.

Der Orthopäde hat festgestellt das ich einen Rundrücken habe und meine Muskulatur am Rücken recht zu wünschen lässt.

Ich soll nun Rehasport mit Schwimmen betreiben und auf meine Haltung achten.

Der Orthopäde hat ausserdem 2Mal mit seiner hand am Rücken angesetzt und die Wirbe in Höhe Brust eingerenkt. Ausserdem habe ich 2 Spritzen bekommen zur Muskelentspannung da ich Verspannungen im Schulterbereich hatte.

Aktuell warte ich auf einen Rehaplatz damit ich die Beschwerdenim Rücken weg kriege. Den mittlerweile merke ich auch im Brustwirbelbereich meinen Rücken deutlich.

Es ist auch der Bereich wo die Wirbel eingerenkt wurden.

Damit ich nicht ganz untätig bin, habe ich gestern mit leichten Übungen und Gewichten im Fitnesstudio trainiert (ganzkörper ohne Beine)

Nun Habe ich aber seit ca. 2Wochen auch unter den Achseln links und rechts ein komisches gefühl. Dieses Gefüh hatte ich auch 3-4Tage vor dem Termin beim Orthopäden.

Ich würde sagen das meine Lyphdrüsen angeschwollen sind. Aber ich kann es schlecht erklären.

Dieses Gefühl ist aber recht schnell wieder weg. Manchmal habe ich das den halben Tag manchmal auch nur 30Min-2h... Einen knubbel oder so kann ich nicht ertasten.

Es fühlt sich nicht anders an für mich. Wenn ich tiefer fühle tut es aber irgendwann natürlich weh.

Dann kommt noch hinzu das ich auch ein beklemmendes Gefühl in der Brust mit Herzrasen habe. Es fühlt sich wie Panik oder Angst in der Brust an.

Diese Symptome kommen aber unabhängig von einander.

Können die Beschwerden unter den Achseln und in der Brust vom Rücken derart ausstrahlen ?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH