» »

Ich sehe richtig krank aus

sCtra~ndfrzau789 hat die Diskussion gestartet


Geplagt von einzelnen Erkältungen sehe ich auch Wochen danach richtig krank aus. Ich bin bleich, habe Augenränder, obwohl ich oft draußen bin. Aus Verzweiflung stellte der Arzt eine Anämie fest und ließ mir Blut abnehmen. Das Ergebnis bekomme ich nächste Woche. Ich schaue in den Spiegel und erschrecke mich vor meinem bleichen Gesicht. Was kann das sein?

Antworten
gQustNav3x3


Eine anämie ist eine verminderung der

hämoglobin konzentration im blut, ohne die laborergebinsse kann er so eine diagnose gar nicht stellen...deswegen labor abwarten und nicht spekulieren

S6un0flTowaer_x73


Schon mal dran gedacht, dass es vielleicht nicht die Erkältungen sind, sondern der Psychoterror, den Du DIR wochenlang selber gemacht hast bzgl. Deines Schädel-MRT's?

Denn sowas auszuhalten kostet unglaublich viel Kraft und hinterlässt Spuren.

Und Du scheinst ja selbst auf das schlechte Aussehen jetzt schon wieder ängstlich zu reagieren, d.h. die Angstspirale dreht sich weiter und der Stress bleibt.

Wobei der Check bzgl. Eisenmangel durchaus sinnvoll ist.

s=trand#fraux789


Nein, das denke ich eher nicht. Dann müsste es ja langsam besser werden. Denn meine Ergebnisse waren okay. Aber egal was ich mache. Ob ich stundenlang raus gehe oder Sport treibe. Ich bleibe bleich und habe Augenringe, obwohl ich ausreichend schlafe ":/

Es beschäftigt mich jetzt auch nicht den ganzen Tag. Nur wenn 4 Leute ständig sagen, man sieht so schlecht aus. Was soll man da schon sagen?

SrunfloFwer_x73


Tja, wenn Du meinst... Im MRT-Faden hast Du quasi Deine Beerdigung geplant. Aber wenn das keine Spuren hinterlassen hat...

m0nxef


Nein, das denke ich eher nicht. Dann müsste es ja langsam besser werden.

Wenn man psychisch am Ende ist, ist man nicht innerhalb von ein paar Wochen wieder das blühende Leben.

Denn meine Ergebnisse waren okay.

Ja, aber ein einziges MRT ohne Befund heilt keine Angsterkrankung.

Nur wenn 4 Leute ständig sagen, man sieht so schlecht aus. Was soll man da schon sagen?

"Du auch!" ]:D Nein quatsch, gar nix sagt man da...

F&lameRchexn


es kann aber auch einfach am Typ liegen. Meine Schwester, ich und auch meine große Tochter (7) haben Augenringe und wir sehen immer irgendwie krank aus :-/

Im Winter schlimmer als im Sommer und wir machen auch Sport, schlafen (meistens) auch genug.

SOunfAlowXer_7x3


Naja, aber hier scheint ja schon eine Veränderung vorzuliegen. Wenn jemand IMMER so aussieht, sagt ja irgendwann keiner mehr was.

(Bin auch ein eher blasser Augenringe-Typ. Aber gibt ja Selbstbräuner-Cremes. ]:D )

FElamecxhen


Aber gibt ja Selbstbräuner-Cremes. ]:D

ha hör mir mit der Scheiße auf ]:D Einma in jungen Jahren probiert...am Tag der Weihnachtsfeier...ich sah aus, wie ne gescheckte Kuh im ganzen Gesicht!!! Hilfe hab ich mich geschämt!!! Nie wieder ]:D ]:D ]:D ]:D

S,unf9lowerx_73


Die waren früher auch übel. Entweder gecheckt oder verdächtig orange. Nutze sie seit einem Jahr wieder und habe die Probleme nicht mehr. ;-)

sgtranpdfrau7a89


Ich kann mich psychisch eigentlich nicht beklagen. ":/ Zugegeben, wegen dem MRT hab ich mir den Kopf gemacht. Aber sonst geht es mir ganz gut. (psychisch)

Und seit dem Ergebnis geht es mir richtig gut.

Bin eigentlich nie der bleiche Typ gewesen. Okay, wir haben Winter. Da läuft man nicht mit Mallorca Bräune herum.

A;nanet2txo


Macht Nebenhöhlenerror nicht auch dunkle Augenringe, bzw....so ein schäbbiges, dunkleres Bild um die Augen. Also, man sieht um die Augen herum angegriffen aus. :)D

sCtran9dfrDau78x9


Was ist denn Nebenhöhlenerror?

Axnnettxo


...ein flapsiger Ausdruck für Nebenhöhlenbeschwerden. Ich dachte, dass liest man raus.

p;hoeHbe


07.12.13 13:48

Die waren früher auch übel. Entweder gecheckt oder verdächtig orange. Nutze sie seit einem Jahr wieder und habe die Probleme nicht mehr.

kann ich nur bestätigen, ich benutze keine direkte selbstbräuner Creme sondern die Tagescreme die mit selbstbräuner angereichert ist...damit muss man aber genauso aufpassen ..wenn man aber die wichtigsten Punkte einhält dann kann nichts passieren.

1. gleichmäßig eincremen

2. da wo Hornhaut ist ( Ellenbogen, handinnenflächen etc.) am besten gar nichts cremen.

3. entweder mit einmalhandschuhe eincremen oder die handinnenflächen anschließend gut mit Seife säubern.

4. wenn man kleine häarchen im Gesicht hat, muss man an diesen Stellen besonders gleichmäßig eincremen. Aufpassen an den Augenbrauen...!

5. nach dem eincremen nochmal mit einem Tuch über einzelne Partien fahren damit man sicher geht, dass die Creme dort nicht zu dick ist. - an und über den Brauen, unter der Nase, Mundwinkel und Nasenwurzel,

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH