» »

Mysteriöses pieksen/stechen am ganzen Körper...

CUaawndicxee hat die Diskussion gestartet


ich habe seit ca. 1 Jahr ein mysteriöses stechen bzw. pieken verteilt am ganzen Körper. Diese Stiche tauchen zu unterschiedlichen Tageszeiten auf, ich spüre sie an manchen Tagen oft und an manchen Tagen weniger... Die Stiche wechseln sich gelegentlich ab und dauern etwa eine Sekunde. Ich habe sie schon am Kopf, im Auge, in unterschiedlichen Regionen meines Gesichtes, am Rücken, Armen und Händen bzw. sogar am Finger, am Intimbereich, Beinen & Oberschenkeln verspürt. Ich wende mich deshalb ans Forum, weil ich unzählige Ärzte besucht habe (2 Hautärzte, 2x Hausärzte, Frauenarzt, bald zum Neurologen), aber immer noch kein Resultat habe.

Das Problem ist, dass die Ärzte, die ich speziell besucht habe, sich überhaupt nicht Zeit genommen haben, sich damit zu beschäftigen. Ich wurde oft abgewimmelt, es wurde um den heißen Brei geredet, anstatt über das eigentliche Problem, oder eine sehr oberflächliche Untersuchung durchgeführt. Die Ungewissheit macht mir bedenken und diese ganzen Ärztebesuche rauben mir auch meine Kraft, denn es kommt irgendwie immer auf das gleiche hinaus...

Ich verspüre kein jucken auf der Haut & an meinem Blutbild wurde nur festgestellt, dass ich massiven Eisenmangel habe, ich wurde auch diesbezüglich gründlich beraten, was auch das einzige mal war! Ich habe weder beruflichen Stress, noch irgendwelche anderen Krankheiten/Allergien. Meinen Familienmitglieder erzähle ich es ja schon gar nicht mehr, da sie mir nicht glauben und sagen es wäre ja nur Einbildung. Ich habe jedoch als Beispiel an meinem Oberschenkel so ein Piecks verspürt, dass ich mit dem Bein gezuckt habe, kann ja wohl schlecht Einbildung sein? :|N Ich habe mir schon über Gedanken über z.B. Parasiten, da ich mal vor ca. 1/2 Jahren in einem sehr untergekommenen billigen Hotel (ich bezweifle, dass dort mal Bettwäsche gewechselt wurde) übernachtet habe. Jedoch müsste ich doch nach so langer Zeit erkennbare Hautirritationen bzw. Juckreize etc. haben & meine Familienmitglieder müssten ja auch schon betroffen sein... Zum Neurologen werde ich auch noch gehen, andere Krankheiten kommen mir jetzt nicht in denn Sinn. ":/

Ich hoffe, jemand kann mir weiterhelfen & kennt sich diesbezüglich aus...

Lg Caandicee

Antworten
E%hemalige_r fNutzer (#|457r00x6)


Hallo !

Wie ergeht es dir inzwischen? Ich habe dieselben Symptome und würde mich gerne mit dir austauschen!

Gruß lola *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH