» »

"Ungewöhnliche" Beule am Oberschenkel

A2ngaruxs hat die Diskussion gestartet


huhu,

hab seit ein parr tagen ein Leicht brennenden schmerz an der innenseite des rechten

Oberschenkels, dachte mir das es nur eine Wundgescheuerte stelle ist.

grad aber mal bischen verränkt um das einzucremen und da sehe ich eine kleine Beule die aussieht

wie ein Pickel nur viel Groesser ( ca 5mm hoch und im durchmesser 10mm )

nicht gerötet oder ähnlich, ganz normal hautfarbig.

relativ weich nur unter der oberfläche ist eine Ovale verhärtung die bei druck oä stechend schmerzt.

wollte morgen eig in urlaub fahren und weiss jetzt nicht ob ich damit zum arzt sollte, bzw was das sein könnte.

vieleicht mag mir ja jemand mit rat zur seite stehen.

Antworten
R7io Gr]ande


Auch dort wird es Ärzte, Ambulanzen, Notaufnahmen als Anlaufstelle geben.

Agnga;ruxs


naja,

mitten im Wald aufn Zeltplatz nicht ;-D

mfneDf


Eingewachsenes Haar? Da hatte ich auch mal so einen Megaoschi, das Haar, was ich dann rausgepopelt habe, war enorm :-X

Klingt jedenfalls nicht nach etwas, weshalb ich nicht in den Urlaub fahren würde.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH