» »

Linke Gesichtshälfte taub

V<eren$a6.10x. hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Vor ca. 3 Wochen hatte ich (25 J.) etwas komisches...

Ich war in der Arbeit und auf einmal bemerkte ich, dass meine linke Gesichtshälfte so "pelzig" war. Nicht richtig taub, aber es hat ein wenig gekribbelt...bis zum Hals hinunter. Als ich mir dann ans Ohr gefasst habe, fühlte es sich danach total merkwürdig an, richtig dumpf und taub. Ich habe es richtig mit der Angst zu tun bekommen.... ich dachte damals, dass es mit einem grippalen Infekt zusammenhing... ich arbeite mit vielen Kolleginnen zusammen und die Grippe ging zu der Zeit rum. Aber richtig krank fühlte ich mich eingentlich nicht. Nach etwa 5 Minuten war das pelzige Gefühl wieder weg.

Heute hatte ich wieder dieses taube Gefühl, wieder in der linken Gesichtshälfte. Es geht immer noch Erkältung/ Grippe in der Arbeit rum.... aber merkwürdig finde ich dieses Symptom schon.

Vielleicht hat jemand Erfahrungen mit so etwas gemacht?

LG, Verena!

Antworten
omznoxg


Ich habe mal...

eine Gesichtslähmung gehabt! Einfach so von heute auf morgen! Aber nur die linke Seite. Das sah vielleicht komisch aus! Und hat auch so gekribbelt, als wenn nach einem Zahnarztbesuch die Betäubung nachlässt.

Man, habe ich einen Schock gekriegt :-o

Nachher hat sich herausgestellt, dass es eine Gesichtsnerv-Entzündung war. Der Neurologe ging davon aus, dass diese vom Durchzug kam. Mit Vitamin B12 glaube ich und noch was zusätzliches ist es nach ca 1 Woche weggegangen.

Vielleicht hast du Ähnliches ??? Versuch es doch beim Neurologen...

Vverenfa6x.10.


Danke für die Antwort......

Ich denke mal, es ist doch eine Erkältung, habe heute mega Halsschmerzen und Schnupfen...

A-ttxa


Re: linke Gesichtshälfte taub

Hallo Verena,

würde mich interessieren, ob die Symtome wieder aufgetreten sind? Ich selbst hatte diese Symtome auch vor einigen Jahren.

Ich würde an Deiner Stelle mit Deinem Hausarzt darüber sprechen.

Viele Grüsse Atta

VEalZenWcay


Re: taube gesichtshälfte

Hallo Verena,

mir ist das einmal mitten im Unterricht passiert, mit dem Unterschied daß ich zusätzlich komische Punkte vor den Augen gesehen habe. Tippe auf eine Stirn/oder Nebenhöhlenentzündung.

Das merkt man manchmal gar nicht.

Hatte ich damals auch. Am besten zum Arzt und viel inhalieren.

Ansonsten kann so etwas auch von Verspannungen im Nacken kommen, da drückt dann der verspannte Muskel auf einen Nerv.

Hoffe das hilft ein wenig

i]do


Hallo an alle.

Seit ein paar tagen ist meine linke Geschichtshälfte taub.

Meine Zunge ist auch taub. Aber nur dir linke Seite.

Hinten am Nacken habe ich auch schmerzen.

Bevor meine linke Gesichtshälfte taub wurde hatte ich einen sehr ekligen Geschmack auf der Zunge

Ich hoffe das ihr mir vllt weiter helfen könnt.

W9üstenTfxee


Hi.

Ich an deiner Stelle würde einen Termin beim Neurologen ausmachen, durch spezielle Untersuchungen kann er dir sagen, was es sein oder eben nicht sein kann.

Hattest bzw. hast du auch Probleme mit den Augen?

ixdo


Ich trage eine Brille.

Aber ich habe gemerkt im meinem linken Auge fließen die trennen manchmal

toinxe85


Ich habe seit gestern die gleichen Symtome wie ido, das macht mir langsam Angst, aber ich will nicht zum Notarzt! :(

LG Tine

indxo


Ich würde sagen geh am besten heute noch zum Arzt

E/hemaligIer Nuntzer (#3Z25731x)


ich hatte im letzten Jahr eine Gesichtsnervlähmung, allerdings war nichts taub sondern einfahc nur motorisch lahmgelegt, die komplette linke Seite. Also Mundwinkel hat gehangen, Auge ging nicht mehr zu etc ...

Mich hat es damit fast 3 Wochen ins KH verschlagen. War damit beim HNO in Behandlung. Evtl da mal hingehen oder zum Neurologen oder Orthopäden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH