» »

Wer kann helfen? Muttermal / Warze / Pickel an Fuß (mit Bild)

AVJNaEVS hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich hoffe sehr dass ich hier ein paar Nachrichten bekomme.

Ich bin 26 und war erst beim Hautarzt zum Screening, welches unbedenklich war.

Bin ein kleiner Angsthase und mache das deshalb jedes Jahr.

Nun ist mir an meinem linken Fuß so ein Teil aufgefallen in der Fußsohle und ich kann es nicht deuten.

Ich möchte gerne wissen was es ist, aber es sieht aus wie eine Mischung aus Muttermal und Pickel.

Es ist bräunlich und in der Mitte wie bläschen die gelb / weiß gefüllt sind. Liegt aber schon unter der Haut.

Es nervt mich nicht zu wissen was das ist...bin die ganze Zeit am überlegen.

Mein Hausarzt selbst konnte mir auch nicht wirklich sagen was das ist ( nur dass es nichts schlimmes zu sein scheint).

Nun meine Frage, ich habe verschiedene Vermutungen ...

ich weiß ich hatte da mal einen Mückenstich der tierisch gejuckt hat und wo ich viel gekratzt habe.

Außerdem habe ich Kinder und trete des Öfteren mal auf was herumliegendes im Kinderzimmer, was auch durchaus schon mal richtig geschmerzt hat.

Wie sieht das für euch aus.

[[http://www.directupload.net/file/d/3974/9cvz4nmk_jpg.htm]]

Bitte gebt doch mal ein Feedback.

DANKE :)_

Antworten
AgJNEVxS


Hat denn keiner eine Idee? :-(

KMleQine"Hexxe21


Hm. Sieht irgendwie aus wie ne Warze, die ziemlich geärgert wurde. Das rot-braune könnte doch Blut sein, das die Warze unterlaufen hat?

Oder ein traumatisiertes Muttermal?

Andere Frage: Wie lang hast du das schon?

S<chneexhexe


Mein Hausarzt selbst konnte mir auch nicht wirklich sagen was das ist ( nur dass es nichts schlimmes zu sein scheint).

Ich würde das mal beim Hautarzt anschauen lassen, wenn es wirklich ein Muttermal ist, dann sollte man es vorsorglich entfernen, da es sich durch ständigen Druck (man läuft ja auf den Füßen ;-) ) verändern kann.

C>omSran


Ich tippe auf Warze. Für ein verdächtiges Muttermal viel zu hell.

AdJ8NEVxS


Kleine Hexe 21:

Ich weiß leider nicht wie lange ich es habe. Aufgefallen ist es mir erst vor 1 Woche.

Es schmerzt nicht und auch beim laufen merke ich rein gar nichts.

Ich war erst beim Hautarzt zum Screening, der hat auch auf die Füße geschaut.

Allerdings hatte ich das Teil bis dato noch nicht entdeckt sonst hätte ich es mal angesprochen.

So ein Mist :|N

Jetzt wieder 3 Monate auf nen Termin warten...

Aber ich hätte auch auf irgendwas warzenartiges getippt.

Comran:

JA das denke ich auch. Aber meine Hausärztin meinte es sei ein Muttermal - aber man merkte ihr sichtlich an, dass sie es selbst nicht wusste.

A}JNEVIS


Hallo Zusammen,

hat vielleicht jemand ähnliches?

Habe auch eines an der Wade davon.

Mich nerven die Dinger weil ich sie so "undefinierbar" finde.

Ich war beim Hautarzt der meinte es sei zu 99 % nichts Schlimmes, er würde sagen ein harmloses Muttermal.

Aber er will es sich in 3 Monaten nochmal ansehen.

Nun mache ich mir irgendwie etwas Sorgen.

Wäre schön wenn sich jemand dazu äußern könnte...

:)*

Mfa@marixe


hochschieb

Vielleicht jetzt jemand dabei der ne Ahnung hat?

Ich habe es immernoch. Es hat sich nicht wirklich verändert. WAS KÖNNTE DAS SEIN?

P2lüszchb:iexst


Ich vermute, dass es eine Dellwarze ist.

MRamaxrie


Plüschbiest, danke dir für deine Antwort :)z

Weißt du ob man Dellwarzen einfach mit Wartner bekämpfen kann?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH