» »

Bekommt man von Ohrenschmerzen eine Gesichtslähmung?

cFopaxyn hat die Diskussion gestartet


ich habe ohrenschmerzen,der Zahnarzt meinte es kommt von meinen Weisheitszahn,und es schmerzt schon seid Monaten,es ist so ein pochendes hämmerndes Schmerz,bekomme gelegentlich Kopfschmerzen,Schwindel.

Ich frage mich ob man davon Gott bewahre eine Gesichtslähmung bekommt? Soll ich morgen früh zum HNO Arzt gehen,was würde er machen mir schmerztabletten verschreiben? Ich möchte das er es behandelt und mir nicht irgendwas verschreibt vielleicht kommt es auch vom ohrenschmalprof gehe ich stark davon aus,könnte es mir dann mein Ohr säubern?

Mfg

Antworten
FPe.


Wenn das von deinem Weisheitszahn kommt, was willst du dann beim Ohrenarzt? Der Ohrenarzt kann deinen Weisheitszahn nicht beseitigen. Oder meinst du, der Zahnarzt hat sich geirrt? Dann macht der Besuch beim HNO natürlich Sinn.

Ohrenschmalz verursacht keine Schmerzen, allenfalls verursacht er, dass du nicht gut hörst. Ohrenschmalz kann er beseitigen, aber das ändert nichts an deinen Schmerzen.

c5opayxn


Das glaube,ich eher weniger.Ein Ohrenschmalzpropf kann ein Pochendes Schmerz im Betroffenen Ohr verursachen..

aQutumXnN-lixke


Vom HNO würde ich es auf alle Fälle abklären lassen. Ich hatte stechende Schmerzen über Monate und es kam von einer Belüftungsstörung.

S>chne)ebhex'e


es schmerzt schon seid Monaten,

Dann ist das aber nichts für den HNO-Notdienst am Samstag. :(v

cmopaxyn


Die Schmerzen an meinen linken Ohr sind zu krass,ich glaube das kommt wirklich von meinen Weisheitszahn,weil komischer Weise Tuht es nur an der linken Seite weh,und an der linken Seite ist mein Weisheitszahn ja durchgebrochen,aber trotzdem ist es krass,habe schon genug Ibuprofen genommen,mehr nehme ich nicht wenn ich jetzt zum Arzt gehen würde,würde er mir auch Schmerzmittel verschreiben darauf habe ich kein Bock,will mir nicht die Leber oder sonst was,kaputt machen ich nehme echt zu viel von den Dingern,wohin soll ich hingehen,damit meine Schmerzen am Ohr endlich ein Ende haben ??? ?

c`opaXyn


Und ich höre auf der linken Seite nicht mehr so gut ....

g%erxtp


wohin soll ich hingehen

wie wärs mit zahnarzt?

cCopaxyn


Aber behandelt er das sofort?muss er eigentlich oder?

gme#rtxp


Das entscheidet der wohl selbst.

FJeB.


Also geh morgen zum Zahnarzt, wenn schon bekannt ist, dass der Weisheitszahn ein Problem hat.

Warte nicht noch länger, nicht, dass du nächstes Wochenende dieselben Probleme hast!

cmop|ayn


Mache ich morgen Aufjedenfall,können diese Schmerzen ernsthafte Folgen haben,wenn man sie nicht behandelt,nur so eine Frage.

gce;rtp


Was verstehst du unter ernsthaft

c\op!ayn


Lähmung,oder Schwerhörigkeit?

g^ertxp


Achso. Dachte du meinst menschen die sich wegen chronischer schmerzen das leben genommen haben.

wie soll deine meinung nach ein sinneseindruck zu schwerhörigkeit oder lähmung führen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH