» »

Sind 1-2 Stunden täglich zuviel?

EBhemaligJer Nutzzer (#5x65345)


Ich kann wirklich nur noch mal auf passendes Schuhwerk hinweisen ;-) damit trittst du auch weich auf das liegt an der Dämpfung. *:)

mCnef


Das Blöde ist, dann während des Laufens abzuschätzen, wieviel noch könnte, wenn man es ja da noch nicht bemerkt.

Dann schätz es doch einfach nach dem Laufen ab :-) Du kennst das Phänomen ja inzwischen von dir.

Also nächstes Mal einfach mal z.B. nur 45 min. laufen und dann nach Hause, auch wenn du dich fühlst, als könntest du wieder 2 Stunden durchlaufen. Und dann einfach mal schauen, ob du trotzdem diese starke Erschöpfung hast.

Wenn nicht, gehste das nächste Mal wieder 1 Stunde, wenn doch, schraubst du erstmal auf 30 min. runter.

Irgendwie so wirst du schon austesten können, womit du dich auch danach wohl fühlst und was (momentan) zu viel für dich ist.

lui5vingonxline


Ich kann wirklich nur noch mal auf passendes Schuhwerk hinweisen ;-) damit trittst du auch weich auf das liegt an der Dämpfung. *:)

Lost_Places

Ich HABE die passenden Schuhe zum Laufen, es sind die Badelatschen. Nur weil diese für andere nicht die passenden Schuhe sind, muß ich mir keine neue kaufen. ;-)

Dann schätz es doch einfach nach dem Laufen ab :-) Du kennst das Phänomen ja inzwischen von dir.

Also nächstes Mal einfach mal z.B. nur 45 min. laufen und dann nach Hause, auch wenn du dich fühlst, als könntest du wieder 2 Stunden durchlaufen. Und dann einfach mal schauen, ob du trotzdem diese starke Erschöpfung hast.

Wenn nicht, gehste das nächste Mal wieder 1 Stunde, wenn doch, schraubst du erstmal auf 30 min. runter.

Irgendwie so wirst du schon austesten können, womit du dich auch danach wohl fühlst und was (momentan) zu viel für dich ist.

mnef

Ja, genau so hatte ich es vor, in Zukunft zu testen. :)z

FKlCamech4enx79


fang doch "klein" an. Erst 30min laufen und schauen, wie es in der Nacht ist....dann 1h....dann 1,5h....dann 2h....ich würde das wochenweise steigern.

:)_

PS: nur der Neugierdehalber: wie läufst du im Winter? Auch in Badelatschen?

l{iqvijngonlxine


fang doch "klein" an. Erst 30min laufen und schauen, wie es in der Nacht ist....dann 1h....dann 1,5h....dann 2h....ich würde das wochenweise steigern.

:)_

PS: nur der Neugierdehalber: wie läufst du im Winter? Auch in Badelatschen?

Flamechen79

Total komisch, so langsam glaube ich, ich bekomme keinen Schliff in die Sache. Gestern hatte ich mal gar keinen Wandersport gemacht, bin also null gelaufen und lag fast die ganze Nacht wach. Nur in so einem verwirrten ekligen Döszustand gewesen. Das hatte ich auch mal probiert, was ist, wenn ich etliche Tage nicht mehr laufe...dann schlafe ich ziemlich schlecht und wenig.

Man bin ich kompliziert. Mal isses zu viel mal zuwenig an Laufen, dann kommt es auch noch auf den Allgemeinzustand an.

Als pi mal Daumen Richtline ist bei mir eine halbe Stunde laufen ohne Berg wohl täglich möglich ohne extrem kaputt zu sein. Von da aus halt man anbauen.

Im Winter: ich habe immer warme Füße, auch in Latschen, von daher laufe ich auch im Winter in Badelatschen...bekomme da aber dann wirklich oft von fast jedem, der an mir vorbeiläuft, einen miesen Spruch gesteckt. Aber meine Füße sind warm. Na, und wenn es richtig kalt ist, dann laufe ich nicht. Das ist mir dann zu ungemütlich. |-o

FSlNamevchQen79


vielleicht fokusierst du dich auch einfach zu sehr aufs Laufen. Vielleicht hängen deine "Schlaf"Probleme gar nicht mit dem laufen zusammen :)_

Ich weiß auch nicht, was ich dir raten soll. Ganz aufhören mit laufen würd ich nicht.

Hast du mal deine Schildrüse checken lassen?

lTivingomnliDne


Die ist eigentlich von je her immer ok, wenn ich Blutabnahme habe.

Ja, du hast Recht. Also alles wird nicht vom Laufen kommen, nur merke ich, dass Laufen meine Fitness sehr merklich beeinflußt. Aber zwischen "Bleischlaf" und nur dösend wachliegen müßte doch noch irgendwo normaler Schlaf und normale Fitness möglich sein. Und das hängt glaube ich auch mittlerweile nicht nur von meinem Laufen ab. ":/

Gehst du gleich mit Hundi raus? :-)

F2lamech)enx79


hab heute morgen nur ne kurze Runde gedreht 35min- muss gleich in die Schule meiner Tochter, die haben heute Kuchenbasar (2.KLasse) und da sollen immer ein paar Eltern mitkommen zum unterstützen.

Anschließend mach ich dann noch ne mittlere Hunderunde (so ca 1h) und dann heute abend noch mal 1h.

liivinRgovnlinxe


Wow, na du bist dann ja echt fit. :)*

Ich habe erst einen 30 Minutenspaziergang hinter mir, bergfrei.

Viel Spaß auf dem Basar! @:) *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH