» »

Rote und weisse blutkörperchen zu hoch

p|iabatptig hat die Diskussion gestartet


Hallo Letzte Woche musste ich zum blutuntersuch. Die roten und weissen blutkörperchen sind zu hoch aber sie sehen keine infektion. Kann mir jemand sagen was das sonnst noch bedeuten kann?! Dazu hab ich eisenmangel.

Nächste Woche muss ich zu einem weiteren untersuch. Ein bisschen nervös macht mich das schon. Kann mir jemand etwas Dazu sagen?

Antworten
ZSwerge"lf2


warum warst du zur Blutuntersuchung? Besonderer Anlass oder Beschwerden? Oder nur Kontrolle?

Enhemalig=er Nutze0r (#39J3910)


poste bitte mal die Werte inkl Referenzwerte

zdwets}chgex 1


Ja, genau.. Was heißt zu hoch? Extrem erhöht oder geringfügig?

pFiabavtt'ig


Ich habe osteonekrose und nimm auch Morphin. Da mach en sie mir hin und wieder análisis. Ich habe die blutwerte leider nicht aber ich muss diese Woche zum nächsten untersuch und werde dann nachfragen. Als ich vom arzt raus km hab ich mir gedacht, ich bin doof hab vergessen nach dem wert zu fragen da sie nur gesagt hat die werte seien zu hoch! Sobald ich die werte habe, poste ich sie!

Vielen Dank für eure Freundlichkeit!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH