» »

Angst vor Steißbeinfistel

W]olfsimaus hat die Diskussion gestartet


Ich bin vor ca 10 Jahren mal ganz übel auf mein Steißbein gefallen, seit dem hab ich immer mal wieder Probleme. Nun hatte ich vor ca 3 Monaten ohne Grund Schmerzen, sind wieder weggegangen. Am Sonntag saß ich fast 9 Stunden im Zug, nun habe ich seit Dienstag wieder Schmerzen. Wenn ich Taste ist ein hubbel zu fühlen, den kenne ich aber schon, könnte wohl auch der Knochen sein. Der ist kurz unter der pofalte links und steinhart. Genau da tut es auch weh und darüber, ein Freund sagte etwas zu hoch für das Steißbein? Nun ist aber auch ein kleines Löchlein zu erkennen da oben, habe gehört das kann auf eine analfistel hindeuten. Es eitert nicht und nix, nur druckschmerz. Kann leider erst am Montag zum Arzt, deswegen hier. Was denkst ihr, kann das eine sein ?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH