» »

Wie monotone, einschläfernde Situationen vermeiden?

A;nKtigRonfe


@ Sheego85

Nein das Vigil kaufe ich mir selber.

Ich bestelle das Ritalin online

Puuuh, ich habe gerade mal nach Vigil/Modalert gegoogelt - das Zeug ist ganz schön teuer. Da kosten 30 Pillen gut 70 €, 50 Stück gut 100 €.

Das täglich plus Ritalin - ist das nicht richtig teuer?

Und dann ist mir noch nicht klar, ob du trotz der zwei Medikamente immer noch so müde bist. Du schreibst, du willst die Dosis nicht erhöhen.

Nimmst du von Vigil/Modalert 100 mg oder 200 mg? ":/

Szheeogox85


@ Kramuri:

Mit welchem Sinn soll ich mich an einen Arzt wenden? Natürlich habe ich eine Krankenversicherung. Aber die nützt mir nichts.

Da kann dir aber ein Neurologe oder eine entsprechende Klinik mit Schlaflabor besser weiterhelfen, als irgendein Forum.

Wo siehst du denn die Verbesserung, welche Ärzte bei mir bislang bewirkt haben?

Schon mal jemanden gesehen, der nach Amphetaminkonsum "geistig" ausbrennt?

Ne, aber der sieht bestimmt auch nicht schlimmer aus als jemand, der vor Müdigkeit wie ein Zombi durch die Gegend rennt.

@ Parvati:

Ich bekomme Sozialhilfe.

@ Antigone:

Ne ich bestelle das Vigil für 110 Dollar. Das sind 100 Tabletten a 200mg. Das reicht um mich weitestgehend wach zu halten, nur bei monotonen Situationen schlafe ich eben noch ein. Passiert mir unter Ritalin nicht, aber das kann ich mir eben nicht leisten.

E8hjemali&geOr Nutzer( (#4I67193)


Wo siehst du denn die Verbesserung, welche Ärzte bei mir bislang bewirkt haben?

Sorry, aber dann hör bitte auf dich zu beschweren, dass du für deine 'Medikamente' soviel Geld ablegst. Mit passender Diagnose bekommt man diese, ohne Probleme, auf Rezept.

Wenn du diese nicht hast, sollte man sich eben auch fragen, wieso nicht?

Ne ich bestelle das Vigil für 110 Dollar. Das sind 100 Tabletten a 200mg. Das reicht um mich weitestgehend wach zu halten, nur bei monotonen Situationen schlafe ich eben noch ein.

Dann ist dein Vigil, wohl auch bei dem Preis, pharmakologisch schlicht Shit oder/und der Reinheitsgrad ist unterirdisch.

TBhis vTwilight GWardexn


Wurden hier wie wild Kommentare gelöscht? %-|

Tvhpis T:wilightK xGarden


Ne ich bestelle das Vigil für 110 Dollar. Das sind 100 Tabletten a 200mg.

Ohne Rezept? Wahrscheionlich, da du ja nix vomArzt bekommst. Also illegal.

Für diese Menge und 200mg Inhalt müsste man sonst über 500€ zahlen. Macht dich das nicht "stutzig"?

SHhe-ego685


Ja natürlich ohne Rezept. Die Medikamente werden aus Indien geliefert. Da scheint mir der niedrige Preis dann auch logisch.

Trhis TwcilightK Gardexn


Warum findest du es so natürlich dir illegal Medikamente zu besorgen?


Warum versuchst du nicht weiterhin rauszufinden, woran deine Müdigkeit liegt? Warum hast du aufgegeben, obwohl es dir trotz deiner Medis nicht gut geht?

LtaEdiktjion


Dass du mit den Pillen womöglich deine Gesundheit vollends ruinierst, weil sie illegal mit unbekannten und hier nicht zugelassenen Substanzen zusammengemischt werden, erscheint dir aber wohl hoffentlich auch logisch. Wenn der Zoll sie findet werden sie zu Recht sofort einbehalten.geh doch zum Arzt und lass dir richtige Medikamente verschreiben. Wo liegt das Problem?!

OLrangeqCanyxon


Sie will nicht....da liegt das Problem.

Sie will keine Ratschläge, sie will nicht zum Arzt, sie will nur jammern und der Bevölkerung auf der Tasche liegen.

_tPayrrvati_


Ich bekomme Sozialhilfe.

Aber die bekommt man im Falle einer Krankheit und Erwerbsunfähigkeit auch nur, wenn man beim Arzt und Gutachter war, denn schließlich muss ja jemand deine Erwerbsunfähigkeit feststellen ":/ Und in der Regel wird man auch erst mal eine Reha machen müssen. Oder hast du keine gemacht?

Ich kann dein Handeln absolut nicht nachvollziehen. Du machst es dir nur unnötig schwer keinen Arzt aufzusuchen. Oder hast du etwa eine Arztphobie?

T'his TIwiligmht Gardexn


geh doch zum Arzt und lass dir richtige Medikamente verschreiben. Wo liegt das Problem?!

Sie schreibt ja, sie wäre austherapiert, ergo hat sie keine Diagnose erhalten, womit sie Vigil etc. auf Rezept bekommen würde.

Wird wahrscheinlich auf die Psycho ebene geschoben.

Ich bekomme Sozialhilfe.

Entweder ist sie laut Ärzten tatsächlich so krank, dass sie keine 3 STd. arbeiten kann (dann hätte sie aber ne Diagnose) oder sie meint schlicht H4 und weiß nicht, wo der Unterschied ist.

OGraQngeCNanyon


Laut einem anderen Thread ists Hartz4.

T_his TwUiligoht Garxden


Irgendwie stimmt so einiges nicht so zusammen...

Die Userin ist so müde, dass sie quasi 20 std.am Tag schläft/schlafen würde, würde sie nicht ihre illegal gekauften Medis einnehmen.

Trotzdem ist sie immer noch so müde, dass sie bei allem monotonem einschläft.

Sie geht aber mehrmals die Woche schwimmen und hat einen kleinen Garten in dem sie auch arbeitet (andere Fäden).

Sie bekommt H4 und muss scheinbar keine Maßnahmen oder Jobs machen, weil sie ja immer einschläft... ":/

_~Parvvati_


Es ist auch mühselig, dass man der Dame hier auch immer alles aus der Nase ziehen muss...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH