» »

Lauter "Pickel" an der Brust, unverändert sein Jahren

LJamRgusxo hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Leute! :-)

Ich habe oben bei der Brust, in der Mitte, jede Menge kleiner Pickel, und das schon seit Jahren. Im Grunde sich es keine Pickel wie Pickel im Gesicht, die man ausdrücken kann. Solche Pickel habe ich an dieser Stelle eigentlich nur selten. Sie schauen hier aber trotzdem wie Pickel aus, wie kleine Erhöhungen. Sie Jucken auch nicht oder sonst was. Es würde nur schöner ausschauen, wären sie weg.

Ich frage mich ob ich womöglich eine Allergie habe. Ich trage eigentlich nur Baumwolle. (bei den jetzigen Temperaturen trage ich oben eigentlich gar nichts) Es könnte aber vielleicht auch an der Ernährung liegen.

Ich habe hier ein Bild hochgeladen, an der Stelle, wo es ist: [[http://i58.tinypic.com/2dvj4gh.jpg]]

Das bin übrigens nicht ich, habe nur die Stelle eingekreist, wo das bei mir ist. ;-D

Dankeschön für jede weitere Hilfe. :-)

Antworten
SFchwarKz666


Hab ich auch, stören mich nicht weiter und kann man auch nichts gegen machen. Ich vermute, das sich in der Brustwölbung im Sommer die Hitze staut, Schweiß fließt und trocknet wieder, die dabei hinterbleibenden Ablagerungen verstopfen die Poren, was durch die dünnere Haut an dieser Stelle zusätzlich begünstigt wird. Ab und an lassen diese Pickelchen sich auch ausdrücken.

L*amgjuso


Das würde hinkommen, bin nämlich recht dünn und habe da auch nicht viel Haut. Aber ich habe das andererseits auch im Winter.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH