» »

Lungenentzündung mit 85

S"chna]wwel hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Wie ist die chance bei einem 85jährigen bei dem eine Lungentzündung festgestellt wurde, dies zu pberleben.hier ein paar punkte: wurde zuerst auf eine entzündung hin untersucht, antibiotika gegeben was nicht anschlug jetzt 2. sorte. , atemmnot, die abends auftritt, nur noch 20 % des Lungenvolumens. Hatte auch herzryhtmusstörungen.

Die l. Wurde wahrscheinlich nicht erkannt und verschleppt. Soll jetzt nach einer woche am dienstag heim mit pflege wie sind die prognosen bei diesem alter.

Danke schon einmal.

Antworten
DAragon4ladyI1980


Das kann man nicht verallgemeinern.

Kommt auf den Zustand der Person an.

Meine Oma hatte eine Lungenentzündung vor ein oder zwei Jahren. Da war sie 84 oder 85.

Sie war auch eine Woche im Krankenhaus.

Bei ihr ist alles gut verlaufen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH