» »

Kleine schwellung, im unteren bereich gefährlich?

esilzatxan89 hat die Diskussion gestartet


Mir ist das etwas Peinlich darüber zu schreiben aber ich mache mir sorgen

Mir ist seit einigen Wochen aufgefallen Das sich meine Vagina anders anfühlt halt in dem Bereich wo die meisten Frauen ihren Tampon (Ich trag nur Binden) einschieben da ist am Anfang/Eingang eine kleine Veränderung ich glaube das ist etwas dick geworden und fühlt sich etwas anders an schwer zu beschreiben es brennt auch etwas.

Ankucken kann ich mir nicht mein Bauch ist mir im weg.

Zu info ich bin 26 gerade geworden und habe Anfang 2013 ein Kind per Kaiserschnitt geboren trotzdem fühlte sich da unten ab da an alles irgendwie befremdlich an. War auch ganz normal danach 2 mal beim Frauenarzt zur Nachuntersuchung aber danach nicht mehr (war alles in Ordnung).

Werde morgen definitiv einen Termin machen auf anraten meiner Mutter die mich sonst dahin schleifen würde ":/

Sie sagte das es sein kann das ich da meine Blase fühlen würde die sich abgesenkt hätte weil ich keine Rückbildungsgymnastik gemacht habe :=o

Und ja ich bin kein Sportfan aufgrund meiner Gehbehinderung mir fällt vieles einfach so schwer was andere mit Links können.

Meine Hygiene ist nichts besonders, ich dusche leider nicht oft wegen meiner Neurodermitis aber waschen da unten nur mit Wasser, man sagt ja man sollte die Natur da unten tun lassen was sie will das wer das beste.

Ich halte mich aber sonst gut sauber die Leute neben mir fallen nicht in Ohnmacht ;-D

Und der Schleim sieht normal weislich aus kein grün oder braun.

Sex hatte ich seit Juni 2012 nicht mehr will momentan noch nicht ich verbringe lieber die zeit mit dem kleinen und vermissen tu ich es jetzt auch nicht.

Ich habe vor weiteren Sachen angst was da herauskommen könnte Krebs z.b

Allerdings sagt man ja das ich dafür zu jung bin ist ja üblich bei Frauen ab mittleren Alters

Ansonsten geht es mir gut.

habt ihr eine idee was es sein könnte?

Ich hab echt Angst mittlerweile.

Antworten
nBullai&pries9emut


Das kann auch schlicht ein Pickel sein. Die können sich richtig dick anfühlen und wenn man nachschaut, sind sie es gar nicht... Wenn du wirklich nicht selbst nachschauen kannst, geh unbedingt zum Arzt, weil es dich doch stark beunruhigt.

eiilat?an89


@ nulli&priesemut

ein Pickel in der Vagina? davon habe ich noch nie gehört, aber wer schön wenn es sowas einfaches wäre, nur würden die nach ner Zeit nicht einfach so verschwinden? Ich glaube ich habe das schon seit Wochen.

Mal merkt man ihn, mal nicht, das ist ganz komisch.

efilaetxan89


noch jemand eine andere idee?

eWilataxnx89


immer noch keiner ne idee? ein Termin hab ich Montag Nachmittag gekriegt

BGirkeXnzwreig


ich hab keinen plan, was du meinst. deine beschreibung is komisch, ich weiß nich, was genau du da fühlst,was komisch sein soll. und was is mitm spiegel zum anschauen?

f]re~ef"all1


Meine Mutter hatte auch so ein - sie nannte es "Gewächs" - von dem nichtmal die Ärztin wusste, was es war.

Wurde wegoperiert.

Ich würds anschauen lassen, wenn ich du wär.

Lieber einmal zuviel zum Arzt.

S\hojo


Sie sagte das es sein kann das ich da meine Blase fühlen würde die sich abgesenkt hätte weil ich keine Rückbildungsgymnastik gemacht habe :=o

Oder die Gebärmuttersenkung beziehungsweise beides. Nach Geburten (oder vielmehr: nach Schwangerschaften, die Geburt selbst ist da, glaub ich, ein weniger ausschlaggebender Faktor) kommt es ziemlich häufig zu ganz leichten Gebärmuttersenkungen, die rutscht einfach etwas tiefer. Das kann die Form der Scheide ein wenig verändern, ist aber meines Wissens meist beschwerdefrei. Bei stärkeren Senkungen kann es Probleme geben, unter anderem wegen des Drucks auf die Blase. Unbedingt untersuchen lassen, in dem Fall solltest Du nämlich zeitnah mit gezieltem Beckenbodentraining gegenarbeiten, damit sich die Gebärmutter nicht noch tiefer absenkt.

Eine harmlose kleine Geschwulst kann es ebenso gut sein, das ist aus der Ferne und ohne nähere Informationen nicht zu beurteilen. Von Krebs geh mal echt nicht aus, mach Dir da keinen Kopf, da gibt es einige SEHR viel wahrscheinlichere Gründe für das, was Du spürst.

H2oRnestxy


Vielleicht ein kleiner Abszess/ Fistel? Würde aber auch weh tun.

Montag weißt du dann mehr. Evtl einfach was, was der Arzt aufstechen kann, oder irgendeine entzündete Drüse, da hat man ja an undenkbarsten Stellen welche usw.

Es muss nicht immer gleich was Ernstes sein :-)

e#ilat^an89


Danke für die vielen Antworten

Ich hoffe auch das es nichts schlimmes ist bin ja auch noch Jung und ansonsten fühl ich mich ja gut, es brennt eben, beim laufen spür ich das gar nicht beim sitzen aber schon die ersten Minuten.

Ich hab auch etwas Angst dahin zu schauen wenn ich ehrlich bin :-/ seit der Geburt will ich da nicht mehr hinschauen.

Vorher war ich immer etwas stolz auf meiner Vagina^^ sie war wirklich hübsch aber jetzt hab ich Angst wenn ich hinschaue das es eben nicht mehr so ist :-(

Ich weiß klingt ein bisschen blöd wenn ich das so schreibe.

Den Termin am Montag nehme ich auf jeden Fall wahr.

naja ich versuch es mal zu beschreiben wenn ich dahin fasse fühl es sich an wie ein paar kleine läppchen die waren schon immer da aber jetzt sind sie eben dick geworden wenn ich weitergehe fühlt sichs aber alles normal an nur eben der Eingang und der bereich brennt auch.

S/a9piyent


HERPES.

enil5atan8x9


Ich hoffe wirklich das es was harmloses ist ich habe echt Angst vor Montag, was man so alles hört von krebsarten wo man die ganze Vagina wegnimmt und eine neue durch Hautlappen konstruiert usw.

Ich will wirklich irgendwann nochmal Kinder wenn sich es nochmal ergibt.

Bin kurz vorm durchdrehen.

H*o(nAesty


Also da habe ich keine Idee, keine Ahnung. Nie gehört sowas ":/

HZonexsty


Welcher Krebs soll das denn sein? Also ich kann mir da eher langwierige und lästige Dinge vorstellen als bösartige. Ich denke du hast nicht allzuviel zu befürchten.

H$on`esxty


Kann auch ein eingewachsenes Haar sein, sowas kann ziemlich fies werden.

An sowas denke ich da, aber Krebs ganz bestimmt nicht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH