» »

Hagebuttenpulver bei Athrose

n+icolyeb25 hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Gleichgesinnte. Ich bin nun dabei Hagebuttenpulver wegen meiner Arthrose zu verwenden. Nun finde ich aber nichts darüber m'womit man es alles mischen kann. Bis jetzt lese ich immer in Müsli oder Joghurt. Hat jemand erfahrung und kann mir jemand sagen womit ich dieses sonst noch mischen kann? Und wie oft am Tag sollte ich es nehmen? Lieben Dank

Antworten
S}c#hne;ehaexxe


Hagebuttenpulver wegen meiner Arthrose zu verwenden.

Habe ich noch nie gehört :-/. Um einen positiven Effekt wenn überhaupt möglich zu erziehlen, muss man wahrscheinlich ziemlich viel nehmen, vermute ich mal. ":/

Mir wurden Glucosamine empfohlen, aber ich denke, dass das die Arthrose auch nicht wirklich aufhalten kann. :=o

a2gn!es


Die Studien wurden mit 5 Gramm pro Tag gemacht. Bei uns nehmen es die meisten als Kapseln oder Tabletten.

Es dürfte egal sein, womit Du es nimmst.

[[http://www.arthritisresearchuk.org/arthritis-information/complementary-and-alternative-medicines/cam-report/complementary-medicines-for-rheumatoid-arthritis/rosehip/trials-for-oa.aspx]]

SwunwfloJwe=r_x73


Habe ich auch noch nie gehört... Muss den Link von agnes mal in Ruhe lesen.

Ansonsten habe ich jahrelang die "üblichen Verdächtigen" (Glucosamin, Chondroitin,...) gefuttert; ohne jeglichen Effekt.

k7aterc-harlie


artrhrose....

nimm braunhirsemehl.

kann ich nur empfehlen. bei meiner frau und der schwiegermutter hats richtig richtig gut gewirkt.

und die schwiegermutter hatte es ganz ganz schlimm.

3 teelöffel voll in mich oder joghurt einrühren täglich

drei monate

ich habs mit eigenen augen gesehn, was das bewirkt.

BtenitxaB.


Ich kenne das auch als Hausmittel gegen Arthrose und für die Gelenke.

Meine Großmutter hatte früher die Hagebutten gesammelt, das Juckpulver innen rausgekratzt, die Hagebuttenschalen wurden dann getrocknet und in einer elektrischen alten Kaffeemühle zu Pulver vermahlen. Und morgens und abends wurde ein gestrichener Teelöffel davon eingenommen. Einfach so mit Wasser. War sauer wie Teufel, aber sie fand das gut und sie meinte, das hilft.

In meiner Aporotapotheke gibt es das Pulver auch, kostet richtig viel Geld....

cnriechwaPrlie


Bei Hunden hat man super Erfolge mit Grünlippenmuschelpulver.....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH