» »

Seltsame Verletzung an ellenbogen

S|hadoSwexd hat die Diskussion gestartet


Letzten donnerstag war ich mit ein paar kumpels feiern. Am tag darauf ist mir durch höllische schmerzen eine Verletzung an meinem rechten ellenbogen aufgefallen. Ich hatte ein paar leute gefragt was sie davon halten sie meinten nur das sei keine schürfwunde sondern eher eine Brandwunde. Das komische an dieser wunde ist allerdings das sie keinerlei von Kruste gebildet hat aondern immer noch so aussieht wie am anfang bis auf den aspekt das sie irgendwie hart geworden ist. Sie ist auch nicht feut oder so einfach nur trockem und hart doch keine art von Kruste. Nach ein paar tagen habe ich immer noch erhebliche schmerzen und die wunde macht keinerlei anzeichen von einer heilung. Zur beschreibung wie sie aussieht sie hat ein durchmesser von 2cm. Sie hat ein äußeren rand von 0,5cm der dunkelbraun ist das innere ist etwas tiefer im ellenbogen und hat eine mischung zwischen weis hautfarben und gelbe farbe außerdem sieht es so aus als sei darauf eine dunne durchsichtige schicht mit irgendetwas.

Ich hoffe mir kann jemand helfen da ich keine ahnung habe was das ist obwohl ich schon oft schürfwunden etc hatte.

Lg Shadowed

Antworten
F`ixL und Fxoxie


Hallo,

woher sollen wir wissen, was du gemacht hast? Ohne die Wunde zu sehen, kann man es nicht einschätzen, ob es sich um eine Brand- oder Schürfwunde handelt. Vllt mal ein Foto hochladen von dem Arm, dann kann man das eher beurteilen. Tut denn der ganze Arm weh oder nur die Wunde? Wenn du so Schmerzen hast, wäre es vllt. angebracht, einen Arzt drauf schauen zu lassen, denn wir können nicht wissen, ob du gestürzt bist oder was auch immer.

Ewma9x


Falls sich der Durchmesser vergrößert, dann ist es eine Wanderröte (erithema migrans).

Diese tritt als Folge einer bakteriellen Infektion im Hautbereich auf. (Nach Zeckenstich ist es ein Symptom für Borreliose im Stadium I.)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH