» »

Schmerzen im Handgelenk. Sehnenscheidenentzündung?

R?aicRhu691 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

Ich habe seit ca 3 Wochen immer wieder Schmerzen im Handgelenk. Allerdings ist es so, dass der Schmerz sehr schwankt. Heute habe ich nur stechende Schmerzen bei Bewegung, morgen tut es fast gar nicht weh und am nächsten Tag kann ich das Handgelenk kaum bewegen, weil ich selbst im Ruhezustand extreme Schmerzen habe. Der Schmerz zieht teilweise vom Handgelenk Richtung Daumen.

Ich dachte an eine Sehnenscheidenentzündung, aber ist der Schmerz da so unterschiedlich?

Ich war noch nicht beim Arzt, weil ich in der Schule in Kürze wichtige Klausuren und Prüfungen habe und Angst habe, dass ich eine Schiene bekomme und denn gar nicht mehr schreiben kann.

Ich hoffe jemand hat einen Rat.

Antworten
STchnattxi-8


Ist es wie eine Art Stromschlag ? Ich konnte mich dann nirgens mehr abstützen.

Da war es der Nerv. Mir wurde dann in den Unterarm 5ml Meaverin (lokales Betäubungsmittel) gespritzt und damit die Nerven betäubt.

War zwar eklig als er die Spritze von links nach rechts drehte und immer meinte Knochen - Nerv - Knochen - Nerv ... aber seitdem habe ich erstmal Ruhe, soll wohl 3-4 Monate halten.

Rwai{chu91


Hm, also ich kann das schwer erklären. Es halt echt mehr ein Ziehen und Stechen, vor allem bei Bewegung. Donnerstag war es aber so schlimm, dass ich gar nichts mehr machen konnte. Ich konnte nicht mal eine Tür aufdrücken, solche Schmerzen hatte ich. Da hat es im Ruhezustand auch total gepocht.

Ich schätze ich komme um einen Arztbesuch nicht herum, aber der Zeitpunkt ist halt wirklich mehr als schlecht..

dqas_kljein,e_ju.lchen


Kann verschiedenes sein, Sehnenscheidenentzündung klingt aber sehr plausibel.

Pass bloß auf, dass das nicht chronisch wird, deshalb schnell ab zum Arzt!

Übrigens: die meisten orthop. Schienen sind so ausgeführt, dass der betroffene Bereich stillgelegt ist, Du aber weiterhin mit der Hand schreiben o.ä. kannst.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH