» »

Mundraumerkrankung

SLebde-mir hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich habe seit ca. 8 Wochen zwischen Zahnfleisch und zungenbändchen einen sonderbaren weißen Fleck. In den ersten Wochen stark schmerzend bei Berührung und Druck, jetzt komisch pelzig. Außerdem glaube ich dass mein rachen zu rot ist, insbesondere mein Gaumen Zäpfchen. Man muss dazu sagen dass ich in den letzten 3 Monaten enorme Angst vor HIV hatte. Ein test nach 7 wochen war aber negativ. Anbei ein paar Bilder. Was könnte das denn sein?

[[http://www.fotos-hochladen.net/view/20150812203122gxt4158nc3.jpg]]

[[http://www.fotos-hochladen.net/view/20151002211701srcetg4vku.jpg]]

[[http://www.fotos-hochladen.net/view/20150930190526xgho0mie5a.jpg]]

Antworten
H)oney9O1_mitf_Mi;ni1x3


Aphte.

Bei mir hilft meridol mundspüllösung gut dagegen - 3 Tage dann ist Ruhe.

t|suznami__xxe


Hallo...

was sagt denn dein Zahnarzt dazu ;-)

Syebd)emYir


Danke für euere schnellen Antworten. Ich war damit noch nicht beim Arzt weil ich immer noch gehofft habe dass es so weggeht. Kann denn eine Aphte 8 Wochen lang sichtbar/spürbar sein?

H#oneOy`91_mit8_Minix13


Ja, bei meiner ersten (hatte ich auch am zungenbändchen) hab ich mich fast 1/2 Jahr damit rumgeschlagen - mal war es besser, dann wurde sie wieder größer. Schlussendlich hatte ich meinen ZA beim regulären Besuch darauf angesprochen, der meinte ich solle 3x täglich mit meridol spülen und zusätzlich kamistat Gel drauf schmieren.

So behandle ich meine aphten seitdem immer. Leider neige ich dazu und hab so gut wie alle 3-6 Monate mal eine für 2-4 Tage. Trotz ausreichender Mundhygiene :-/ ich hatte noch nie ein Loch im Zahn oder so...

E]heimali!gWer INutzer '(#I4694x85)


Na, wegen dieser Aphte, die bilder kennen wir aus dem HIV-Unterforum ja schon zu genüge, hast Du ja schon genug vorschläge bekommen gehabt.

Skebdemxir


Vielen Dank für die Informationen. Ich werde es jetzt die nächsten 1-2 Wochen mal mit dem meridol und kamistad versuchen. Wenn dann immer noch nicht besser wird schau ich mal zum Zahnarzt.

Skebdemxir


Ich sag euch jetzt warum ich mich ehrlich gesagt nicht traue zum hno oder Zahnarzt zu gehen; man muss da so ankreuzen ob HIV oder nicht und ich hab ja nur nach 7 wochen test gemacht (negativ) aber wenn ich dann doch iwie jemand anstecke?

EWhema'liger Nut7zer (#4A694x85)


Und mit WAS willst Du jemanden anstecken? Dachte ich mir, dass das Thema HIV bei Dir noch lange nicht rum ist. Hast ja oft genug hier Welle gemacht deswegen.

Der Test ist nach 6 Wochen sicher und inzwischen sind mindestens 12 wochen rum. Herrschaftszeiten dann nimm ein paar Euros in die Hand und mach einen neuen vollkommen unnötigen Test. Aber jammer nicht rum.

SlebIdem4ir


Also war heute in der Apotheke hab mir das meridol geholt.

Hno Termin hab ich in 12 tagen.

Sollte ich dem meine ganze Geschichte erzählen (HIV test und Angst etc.) oder reicht das wenn ich ihm meine Probleme im Mund zeige?

HIV hab ich jetzt keine Angst mehr. Ich habe gelesen dass der test sicher ist.

SIebdedmixr


Weil mir das ganze doch recht unangenehm ist..

trsunaZmix_xe


Du musst gar nichts sagen, vor allem nicht wenn du nicht weisst ob du neg oder positiv bist. Medizinisches Personal sollte immer davon ausgehen das sie evtl. eine positive Person vor sich haben. Nicht nur HIV...

Shebdeemir


Hi ich bins nochmal kurz. Morgen mach ich einen hiv Schnelltest und wahrscheinlich auch syph und hep c Schnelltests. Muss ich da dann dreimal in den Daumen gestochen werden oder nur 1 mal?

SIebd1emixr


Hi also langsam nervt mich mein Mund echt. Eine Woche meridol Antiseptikum und kamistad seit 4 tagen haben nichts geholfen. Hoffe der doc weiß was da los ist :(

S[eb_deomir


Bitte helft mir ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH