» »

Halsschmerzen

SjprinXg.chilxd


Danke. @:)

Heute hatte ich endlich meinen Arzttermin und bekam gesagt, dass ich vor zwei Tagen schon hätte dableiben dürfen, weil es was Akutes war... neue Arzthelferin und so, suuuper! %-|

Die Ärztin hat mir Soledum empfohlen und mir Selen-Tabletten mitgegeben für's Immunsystem, sowie Codein-Tropfen für die Nacht, damit ich schlafen kann. Mal gucken ob's jetzt mal besser wird.

BAirke:nzwexig


weißte, was bei starkem hustenreiz auch gut helfen soll? hab ich aber noch nich probiert. ein esslöffel gezucktere kondensvollmilch

SLprin2gchixld


Das klingt gut... ich bin ja so ein ekelhafter Mensch, der Kondensmilch pur trinkt. :-q ;-D

B/irke}nzwexig


meine kinder können das auch. tube ansetzen und leerzutschen %-| ;-D

SPpr:ingcThOild


Funktioniert tatsächlich bzw. ist sehr wohltuend solange man trinkt, aber leider hält die Wirkung dann nur ungefähr eine Minute vor. Und wenn man weitertrinkt wird einem irgendwann schlecht.

Frage zu Soledum-Kapseln: Kann es sein, dass ein Juckreiz im Hals (also drinnen) eine allergische Reaktion auf das Cineol ist? Bin mir unsicher, ob ich die noch weiter nehmen sollte. ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH