» »

Schläfrigkeit unbekannter Ursache

n1l^_88 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich leide seit etwa Anfang des Jahres zunehmend an starker Tagesschläfrigkeit die sich so äußert, dass ich sogar auf der Arbeit (Bürojob) einschlafe und ich für einen langen Zeitraum nicht in der lage bin zu arbeiten. Wenn ich aufstehe und gehe wird es meistens besser aber es ist auch schon vorgekommen, dass ich einen Zusammenbruch im Stehen hatte.

Ich nehme so einige Medikamente (bei denen ich erst vermutet habe dass es daran liegt) aber ich reduziere sie gerade in Absprache mit meiner Neurologin und es wird trotzdem nicht besser. Meine Medikamente:

- L-Thyroxin

- Valpoat (Wird reduziert)

- Propranolol

- Zonegran

- Lamotrigin

- Aripiprazol

Schlafapnoe wurde bei mir auch untersucht. Dafür habe ich so ein Gerät mit nach Hause bekommen. Ist aber nichts bei rausgekommen.

Meine Ärzte sind langsam Ratlos. Habt ihr eine Idee?

Antworten
EGhemaligrer ZNutze`r (7#4671x93)


Propranolol, Aripiprazol, Lamotrigin... Weisen als unerwünschte Wirkungen Schläfrigkeit/Müdigkeit auf.

PMaukl_ARevxere


Zusätzlich zu den Nebenwirkungen der Medikamente ist ausgeprägte Tagesmüdigkeit einfach ein Symptom von Epilepsieerkrankungen, dagegen kann man dann nichts machen.

Dennoch könnte eine Untersuchung in einem neurologischen Schlaflabor eventuell sinnvoll sein. Du könntest deine Neurologin ja mal darauf ansprechen.

mTusicusB_6x5


Valproinsäure (Valproat) kann u.a. Vitamin-D-Mangel fördern. Dem ggfs. nachgehen. Zum Lesen: [[www.vitalstoff-journal.de/aus-der-forschung/medikamente/antiepileptika-und-vitalstoffe LINK]]

pcelzt2ie~r8x6


Narkolepsie wurde ausgeschlossen?

Wie Paule Revere schon sagte kann ausgeprägte Tagesmüdigkeit aber auch eine Nebenwirkung von Epilepsie sein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH