» »

Blutwurz Salbe schwarze Salbe bei Muttermalen

kKa7tj|a93 hat die Diskussion gestartet


Hallo

Möchte mal eure Erfahrung hören

Hab schon öfters gehört das einige sich mit der Blutwurz Salbe muttermale selbst entfernt haben.

Geht das so einfach? Was wisst ihr darüber?

Danke Schonmal

Antworten
Aohorvnblxatt


Was ist das für eine Salbe, und was verspricht ?! der Hersteller?

Wenn das eine Salbe wäre, die wirken würde, würden Hautärzte die doch Kiloweise täglich verschreiben. Habe davon noch nie was gehört.

kKoko.florexs92


Wuerde das nicht ohne Aufsicht vom Hautarzt machen (warst du da mal wg der Muttermale)? Wenn man das zu hoch dosiert, kann das auch die Haut untendrunter und drumherum schaedigen.

E"hemaligver NutKzer (h#46x7193)


Geht das so einfach? Was wisst ihr darüber?

Diese Methoden sind hoch umstritten und entsprechen nicht dem schulmedizinischen Vorgehen. Vom Prinzip her ätzt du dir selbst das Gebiet, auf das du die Salbe schmierst, heraus. Da gibts ein paar nette dokumentierte Fälle, zB von einer jungen Frau die nach der Anwendung mehrere Prozeduren bei einem plastischen Chirurgen durchmachen musste.

k~atmjpa9x3


Danke für die Antworten dachte mir dass das nicht so einfach gehen würde..

Da in vielen Foren Positives steht dachte ich das geht

K0leine>Hexex21


Das Muttermal wurde hoffentlich vorher von einem Hautarzt auf eventuelle Veränderungen überprüft

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH