» »

Gleiche Blutwerte wie bei meiner Mutter?

B%ettyUleuin hat die Diskussion gestartet


Da es mir hin und wieder nicht so gut geht, habe ich Blutwerte machen lassen. Der Arzt meinte alles OK. Es sind zwar Werte erhöht, aber nach seiner Aussage findet man auch viel wenn man viel sucht. OK dachte ich mir, dann arrangiere ich mich damit. Aber als meine Mutter mir auch sagte, dass sie so schlaff ist und sich Blutwerte machen lies, kam etwas seltsames dabei raus.

Genau die gleichen Werte wie bei mir sind erhöht, nur noch erhöhter.

Das sind folgende:

Alpha HBDA

GPT/ALT

LDH

Bilirubin direkt

Cholesterin

Immunglobulin A

CRP

bei mir ist noch der Gamma Globuline Wert erhöht und alpha2 Globuline erniedrigt.

Bei mir kommen noch die hohen Schilddrüsen Auto Antikörper dazu, ich hab Hashimoto.

Kennt sich jemand damit aus? Ich komme langsam doof vor immer wieder zum Arzt zu gehen und als überanstrengte Mutter da zu stehen.

Vielen Dank euch schon mal

Antworten
B~en-ithaB.


Ja, dann ist das so. Arbeite mal in einem Labor und da wird man feststellen, dass viele Menschen genau diese Werte erhöht haben.... Das hat nun nix mit Deiner Mutter und Dir persönlich zu tun. Das ist eher Zufall.

Bei erblichen Sachen können natürlich einige bestimmte Werte erhöht sein, die andere Menschen nicht haben.

Alle Parameter oben aber gehören zu Routineabfragen, da ist nix besonderes dran.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH