» »

Retardtabletten was ist das,umgehen zur schnell wirkung..??

Euhemal3igeer N:utzer (#E469x485)


Laut dem anderen Faden nimmst Du das Tilidin ja garnichtmehr wegen Schmerzen, sondern wegen der positiven Wirkung auf die Psyche.

c1haAt_Ufaxn


Es gibt aber sicher auch retard Tabletten, die keinen Magensaftresistenten Überzug haben. Bei denen änderst du an der wirkstofffreisetzung auch dann nichts wenn du sie durch brichst.

Abeer wiederspricht sich das nicht,wenn etwas nicht Magensaftresissstent ist,und sichauflöst,ist es doch normal und nicht Retard,

Ok wir drehen uns im kreis,war aber ne nette Disskussion,danke für euer verstandnis und geduld.

K$lei neHexxe21


Ne das widerspricht sich nicht weil die der retard-Effekt wie schon vorher beschrieben, durch verschiedene Mechanismen erreicht werden kann.

Und nur für dich: die Tablette wird vom Darm resorbiert und nicht vom Magen.

c3hat_Jfan


JOKER

Joker das ist richtig.

Hat aber in diesen Fall nix zu tun.

Es geht mit zur zeit um IBU 800 und anderen Mitteln.

Mein Doc gibt mir 800 IBU Retard,ich kaufe mir lieber 400er online,nehme dann 2x 400,

und bin schmerzfrei,

cBhat_zfaxn


Ne das widerspricht sich nicht weil die der retard-Effekt wie schon vorher beschrieben, durch verschiedene Mechanismen erreicht werden kann.

Und nur für dich: die Tablette wird vom Darm resorbiert und nicht vom Magen.

KleineHexe21

Kleine Hexe..

Wie ist das gemeint. ???

Retard wirken doch im Darm ?und nicht magensaft ressistent im Magen oder,klär mich auf bitte du scheinst dich besser auszukennen,ist ernst gemeint Hexe ,ich lerne gern dazu,bitte

Kslein*eHe;xe21


Alle Tabletten wirken im Darm. Einen Magensaftresistenten Überzug bekommen Tabletten wenn der Wirkstoff die Magensäure nicht überleben würde oder eine kontrollierte Freisetzung im Dünndarm erforderlich ist.

Welche Tilidin nimmst du denn? Die meisten Retard-Tilidin sind nämlich teilbar. Das heißt, du änderst an der Freisetzung nichts durch das Teilen. Oft wird Retard auch dadurch erreicht, dass der Wirkstoff innerhalb der Tablette von einem magensaftresistenten Überzug ummantelt ist.

Hast du chronische Schmerzen? Wie viel Ibu nimmst du am Tag?

E?hemal`iger *Nutz`er (2#469485x)


solange du die 2400mg pro Tag nicht überschreitest und das auch nicht über einen längeren Zeitraum nimmst, ist das ja ok.

cfhat_fxan


Alle Tabletten wirken im Darm. Einen Magensaftresistenten Überzug bekommen Tabletten wenn der Wirkstoff die Magensäure nicht überleben würde oder eine kontrollierte Freisetzung im Dünndarm erforderlich ist.

Welche Tilidin nimmst du denn? Die meisten Retard-Tilidin sind nämlich teilbar. Das heißt, du änderst an der Freisetzung nichts durch das Teilen. Oft wird Retard auch dadurch erreicht, dass der Wirkstoff innerhalb der Tablette von einem magensaftresistenten Überzug ummantelt ist.

Hast du chronische Schmerzen? Wie viel Ibu nimmst du am Tag?

KleineHexe21

1 X 200/16 Tilidin pro Tag

J@ulxey


Also meine Tilidin Retard sind nicht teilbar. Weder die 100er noch die 50er...

c%hat_|fan


sind die 50er überhaupt Retard,dachteb immer es eien normale..

MJarryyPoPppinxs


Dein Arzt hat sich schon as dabei gedacht wenn er dir ein Retard aufgeschrieben hat. Die sind für gut für Schmerzen die man dauerhaft hat, also chronische Schmerzen, weil sie einen Spiegel aufbauen und somit der Schmerz über mehrere Stunden unterdrückt wird.

Für akute Schmerzen, also mal Kopfscherzen z.B. kannst du normale Ibu nehmen.

J(ulexy


Ja die sind retard. Beide.

KQlueine0Hexxe21


1 X 200/16 Tilidin pro Tag

Welche Firma? Schreib mal den genauen Namen.

Also meine Tilidin Retard sind nicht teilbar. Weder die 100er noch die 50er..

Nicht alle, aber von Hexal zum Beispiel sind die meisten teilbar. Zumindest die höher dosierten. Das macht Sinn wegen dem Ausschleichen...

Jqulexy


Meine sind von Stada und von Aliud.

c9hrat_fxan


Ist denn die FIRMA 'nicht egal,ist doch der selbe Wirkstoff drin,

und müssen sich an die gleichen regeln halten,

Ich kann doch nicht eine brechen und die andere nicht,ist doch unlogisch,wenn es dasselbe ist-

Ob ich nun ARAL tanke oder ESSO, da läüft das Auto gleicher masen mit gut,

eine sprit ist rot der ander blau,so wie auch die Medikamenten Packung.

Es gibt z.b. so viele Firmen,die IBU 400 verkaufen,

und überall ist das selbe drin,sonst dürfte es ja nicht IBU 400 nennen.

Warum lässt man sich nur davon irrre machen.

Ja,schon klar,ich nehme das teuere das ist besser,(weil die Verpackung schöner ist.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH