» »

Knoten hinter Ohr und Hals + Schmerzen

J3enBni25x8 hat die Diskussion gestartet


Guten Morgen zusammen,

Ich weiß, ich werde um einen Besuch beim Arzt wahrscheinlich nicht herum kommen, bin aber die nächsten Tage voll arbeiten, deswegen muss das dann bis im neuen Jahr warten. Trotzdem bräuchte ich euren Rat...

Ich hab gestern morgen nach dem aufstehen so einen Druckschmerz hinter dem rechten ohr gespürt mit einem kleinen Knubbel. Ich dachte na super, ein pickel hinter dem Ohr, ganz toll. Gegen Abend habe ich dann festgestellt, dass es unangenehm wurde den Kopf in bestimmte Positionen zu bringen.

Schlafen war nur weniger toll weil das da drauf liegen recht unangenehm war.

Heute morgen immer noch dasselbe, nur das ich im Bad festgestellt habe, dass ich auch einen Knoten am Hals habe. Eher mittig, weiter hinten Richtung Nacken. Nicht groß und nicht wirklich schmerzempfindlich.

Hatte das schon mal jemand? Nur geschwollene Lymphknoten?

Gibt's eventuell irgendwie ein Hausmittel um wenigstens das Spannungsgefühl hinter dem Ohr weg zu bekommen?

Vielen Dank fürs Lesen @:)

Antworten
J(ennix258


Schubs ...

JXenni:258


Gar keiner? :/

B*enictaxB.


Das könnten Myogelosen sein. Sind harmlos, schmerzen aber richtig gemein.

Mir hilft immer Japanisches Minzöl, das macht die Dinger schnellstens hinne. Mehrmals täglich auftragen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH