» »

Ärzte wiedersprechen sich mit Dosis.

c}haGt_fan hat die Diskussion gestartet


Halo liebe Fories.

Warum wiedersprechen sich die Doc:s denn so.

Der erste Doc sagte zu mir,"diese Mydocalm nimmst du 3x2 am Tag,OK.

Der andere Doc sagte 1 Tabl,am Tag,aber abends,denn es macht müde.

Dann nehme ich OPIPRAMOL,er sagt 3-4 st am Tag,der andere DOC sagt eine abends,

was hat das für ein sinn,wenn ich die Antidrepessva abends nehme,ich möchte doch den Tag erleben.

Warum sind die angaben so unterswchiedlich,die haben doch alle das selbe studiert.

Z.B

Paracetamol:in der Packung steht,man darf 4x2 ST am Tag nehmen.

Man darf aber nur eine Packung kaufen = 20 Stück.

Kaufe ich IBUPROFEN 200 mg darf ich 3 Stück nehmen.

Kaufe ich Ibuprofen 400 mg darf ich 3 Stück nehmen

Kaufe ich Ibuprofen 800 mg darf ich 3 Stück nehmen.

Was ist das bitte für ein schwachsinn.

Würde sich ja auch doof anhören wenn man sagen würde,

du kannst IBU 200 = 12 Stück nehmen

Da würde ich an dem Medi zweifeln,wenn ich so viel nehmen kann.

hört sich aber besser an ,wenn ich 3x800mg nehmen darf.

Aber meine frage ist,DOC A sagt,"3x2 Und DOC B sagt 1x abends,wie ist das möglich.

Antworten
P3lüsc8hbiexst


Das Antidepressiva wirkt doch 24 Stunden.

Da kannst du es auch Abends einnehmen.

3-4 oder nur eine am Tag hängt vermutlich davon ab, wie schwer deine Erkrankung ist.

Da scheinen die Ärzte ja unterschiedlicher Meinung zu sein.

Bei Ibuprofen musst du ja auch die Einzel und die Tagesdosis beachten.

Einzeldosis liegt bei 800 mg. Die Tagesdosis bei 2400 mg.

Das heißt von denen mit 400 mg darfst du bis zu 6 am Tag nehmen.

L;uci3W2


Bei Ibuprofen würde ich nicht so viel nehmen!

Es sei dann du deine Magenschleimhaut loswerden willst. Zu oft Paracetamol oder Ibu = Schmerzmittel indizierten Kopfschmerzen.

Zu viel Paracetamol = Leberversagen.

Für Medikamente gilt immer: so viel wie nötig, so wenig wie möglich. Mehr ist nicht besser. Es gibt eine Grenze für die Wirkungen von Medikamente. Über diese Grenze hat man nicht eine bessere Wirkung, sondern einfach mehr Nebenwirkungen.

Wie oben geschrieben, Antidepressiva haben sehr lange Wirkzeiten. Mehrfach am Tag ist daher Schwachsinn.

mausicus^_65


Einzeldosis liegt bei 800 mg. Die Tagesdosis bei 2400 mg.

Das heißt von denen mit 400 mg darfst du bis zu 6 am Tag nehmen.

Meine Erfahrung ist, daß die (einmalige) Einnahme von 400 mg Ibuprofen schon ganz gut gegen Schmerzen helfen kann. Es dauert bei mir aber längere Zeit, bis die Wirkung voll da ist. Bei Bedarf nehme ich dann nach einigen Stunden nochmal 200 oder evtl. 300 mg.

Tabletten mit mehr als 400 mg Ibuprofen sind nicht ohne Grund rezeptpflichtig. Wie Luci32 sehr richtig schrieb, sollte man mit diesem Wirkstoff vorsichtig umgehen. 2400 mg pro Tag (bzw. innerhalb von 24 Stunden) würde ich nur im absoluten Ausnahmefall schlucken. Bei richtig starken Schmerzen ist Ibu sowieso nicht das richtige Mittel...

Paracetamol ist in eher geringer Dosis recht gut verträglich (greift kaum den Magen an). Überdosierung kann aber zu schweren Leberschäden führen, was auch tödlich enden kann.

Wenn man häufig unter Schmerzen leidet, sollte man so gut wie möglich an den Ursachen arbeiten.

c#hat_efan


Mich wunderten ebend nur die unterschiedlichen angaben der Ärzte.

Ist schon ein unterschied,wenn ich verspannungen habe und der eine sagt 3x2 am Tag

und der andere ist der meinung das eine abends reicht.

Ich hab dann immer 3x2 genommen und am nächsten Tag war ales wieder gut.

Ich hab mitunter so das gefühl das die sich garkeine gedanken über die schmerzen machen die man hat,und wissen nicht wie das Medi wirkt,hauptsache ein Rezept und auf wiedersehen,der nächst Patient wartet ja schon.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH