» »

Wie Grippe nur ohne Fieber

f*ukuBrosan hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich bin noch neu in diesem Forum also seid nicht böse wenn ich was falsch mache o:

Ich habe mich gestern ziemlich mies Gefühlt, hab dann die Berufsschule ausfallen lassen und bin Zuhause geblieben.

Heute ist es nicht besser, eher schlimmer.

Mein Kopf dröhnt und mir ist schlecht. Ich fühle mich abnormal schwach und bin zu nichts zu gebrauchen. Ich bin jetzt seit 20 Minuten an diesem Text einfach weil ich nicht klar denken kann.

Wenn ich laufe dreht sich die Welt aber im Liegen wird alles normal.

Ich bin noch nicht zum Arzt gegangen weil mein Hausarzt vor zwei Wochen in Rente gegangen ist und ich vom neuen nur schlechtes höre, so, dass er einfach generell krank schreibt anstelle sich um die Leute zu kümmern, - ist aber wie gesagt nur Hörsagen.

Ich huste wie verrückt wovon mir noch Schwindeliger wird aber ich habe keinen Fieber (36,7°C).

Was könnte ich haben und vorallem, was könnte mir helfen? :-(

(Es tut mir leid wenn ich große Fehler geschrieben habe, ich bin nicht deutschsprachig aufgewachsen.)

Antworten
u7vg4R1


naja, grippaler Infekt und/oder Bronchitis ist nicht immer mit Fieber verbunden. Kann sich theoretisch aber auch um eine dramatische Lebensmittelunverträglichkeit oder Histaminintoleranz handeln. Vermutlich hast Du aber wirklich einfach eine Erkältung.

knrankHgemel{det


Bei solchen Dingen auch einfach mal abwarten, wie es sich entwickelt. Vielleicht kommt das Fieber noch und man kann dann eine einwandfreie Erkältung erkennen oder es entwickelt sich anders...

Ich würde liegenbleiben und erstmal abwarten. Wenn du allerdings auf eine Krankmeldung wegen der Berufsschule angewiesen bist, dann kommt doch "derNeue" als Arzt im Moment mit seiner Krankschreiberei ganz recht.

Sonst fehlst du ja unentschuldigt.

Dxrea{ms2K015


Ja, ich hab in dieser Saison auch so ein Infekt gehabt - eine Woche Husten ohne Ende, aber eben kein Tag Fieber. Leg Dich hin, trink viel, wenn der Husten produktiv wird, kannst mal Hustenlöser aus der Apo holen. Und lass Dich morgen am besten bis Ende der Woche krank schreiben! Tut mir leid für Dich, aber Du wirst noch Tagelang Husten müssen. Deine Kameraden werden es Dir danken, dass die Zuhause damit bleibst. Gute Besserung!

DDreaJms2x015


Meine Ärztin hat mit Acpecton Hustensaft verschrieben - ist auf Thymian Basis, hat besser gewirkt als andere. Aber eben nur dann nehmen, wenn du auch etwas anhustest!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH