» »

Zeh gebrochen?

SaunnyyY80 hat die Diskussion gestartet


Hallo....wie oben schon steht weiß ich nicht ob mein Zeh gebrochen ist. ..kann man das vllt irgendwie so sehen weil ich hab gelesen das man so gar nichts daran machen kann :-/ ich bin vorm Schrank gestern gelaufen und seitdem schmerzt er sehr und ist auch blau

Lg

Antworten
PIlacebJo090x6


Ja er kann gebrochen sein..

Sehen direkt nein.. als "Test" kannst du deine Zehen mal anziehen.. geht der Zeh den du dir angestoßen hast nicht mit nach unten dürfte er gebrochen sein.. (muss aber nicht immer zutreffen, der Zeh kann auch mit nach unten gehen obwohl er gebrochen ist)

Wie du schon richtig gelesen hast, macht man da eigentlich nichts weiter außer ggf. Tapen (sofern es sich nicht um den großen Zeh handelt)

Das Tappen kannst du je nachdem wie es dir besser bekommt auch selbst machen, ist nur zur "Stabilisierung".. ist aber auch nicht zwingend nötig.. wie mans selbst angenehmer empfindet..

Siun=ny<y8x0


Huhu

Es ist der kleine zeh und ich hab das Gefühl das er immer dicker wird...wie meinst du das mit anziehen ":/

Ah ok dann bräuchte ich ja eig nicht zum doc danke dir @:)

mrusic5us_x65


Damit (Verdacht auf Knochenbruch + starke Schmerzen) solltest Du zum Arzt gehen !

LDaunre+n xB.


Ich hatte auch einen blauen Zeh und habe abgewartet, wie es mit den Schmerzen wurde. Die waren nur spürbar beim Laufen, und von daher habe ich selbst getaped; nun, nach ungefähr 3 Wochen geht der Schmerz langsam weg.

Eigentlich ist es bei den Zehen gleich, ob nur gestaucht (wie vermutlich bei mir) oder tatsächlich gebrochen, es wird ja immer gleichbehandelt, nämlich getaped. Bei dir würde ich aber ausschließen lassen, ob vielleicht der Außenknochen am Fuß (5. Mittelfußknochen) beteligt ist, und dafür müsste geröngt werden. Deshalb besser zum Arzt.

SmunDnyy80


Oh ok danke also die schmerzen sind schon extrem und laufen geht nicht wirklich

Zum Hausarzt reicht da aber ?

L8adurenx B.


Oder gleich zum Orthopäden. Ich würde telefonisch nachfragen.

SLunSn$yyg80


Ok danke werde ich morgen mal anrufen es wird auch immer dicker :-(

MSXonxe


Spars dir lieber .. Ich hatte meine kleine Zehen schon paar mal gebrochen .. Operieren tut man sie definitiv nicht und das was der Arzt macht kannste auch selbst tun .. Die Fixieren den Zeh nämlich nur via Klebeband an den nächsten ..

Krankenhaus eher nicht gehen, die Röntgen dich dann und für den kleinen Zeh würd ich das nicht machen ..

Von daher: Kauf dir so n Rollpflaster, fixier den kleinen Zeh an den Zeh daneben und warte ..

L^aure{n B~.


Es geht aber um den Außenfußknochen, der kann gebrochen sein, und dann muss der ganze Fuß ruhiggestellt werden! Besser, das genau abklären zu lassen.

S'unnyyx80


Uii ok weil oben drauf ist auch blau

Scunny,y80


Mal schauen wie ich arbeiten kann muss Mittwoch nämlich wieder los und das im Service :-|

PBlac=ebo<09x06


Sich den Mittelfußknochen zu brechen, wenn man sich den Zeh anhaut am Schrank ist jetzt eher unüblich.. da muss schon ordentlich schmackes hinter sein, und auch dann ists noch sehr unwahrscheinlich..

Schau das du den Fuß hochlegst wann immer es geht und auch den Zeh kühlst ;-)

MtXone


@ Lauren

Ich bezweifel stark das die TE dann 2-3 Tage damit rumlaufen würde ..

Was sie letztendlich tut ist ja ihre Sache, hab nur meine Meinung geäußert ;-)

w6intewr.sonxne 01


Zum Hausarzt brauchst du nicht, der kann nicht röntgen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH