» »

Pseudologia Phantastica- Zwanghaftes Lügen

Ellda?1992 hat die Diskussion gestartet


Und zwar würde mich mal interessieren, ob bei einer Pseudologia Phantastica phasenweise gelogen wird oder immer. und ob es möglich ist das aussagen zum teil gelogen sind, zum teil aber wahr oder eben komplett gelogen.

Antworten
PZltüYschbuieslt


[[http://www.psychomeda.de/lexikon/krankhaftes-luegen.html]]

Alles ist möglich.

EeldIa19x92


hat jemand erfahrung mit angehörigen bei dieser erkrankung gemacht?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH