» »

Mir wachsen keine Achselhaare mehr

GKej6agtrefsToier hat die Diskussion gestartet


Ich wollte schon immer mal wissen, was da Ursache sein könnte und nun frage ich mal nach:

Seit bestimmt 20 Jahren wachsen bei mir keine Achselhaare mehr. Die Kopfbehaarung ist ganz normal gebliebt und leider auch der leichte Haarwuchs an den Beinen und vereinzelte Haare unterm Kinn.

Aber die Achseln sind komplett kahl. Nicht, dass es mich stören würde, im Gegenteil. Aber ich wundere mich schon. Gibt es da irgendeine Ursache für? ":/

Antworten
G7ejagteOsTixer


gebliebt = geblieben (deutsche Spache, schwere Sprache... |-o )

G"ejaXgte|sTiexr


War klar, dass da mal wieder keiner was weiß. Ich habe nur so seltene Dinge als Krankheiten oder Symptome.

Man sagte mir beim Arzt, sowas wurde vorher noch nie in der Praxis gesehen, daher wisse man nicht, was das sein soll, was da Ursache ist. %:|

G3ejwa$gte*sTiexr


Danke, hat sich erledigt.

Ich habe jetzt auf einem anderen Board die Antwort darauf bekommen. *:)

wDiseeman8x6


Ich habe jetzt auf einem anderen Board die Antwort darauf bekommen. *:)

nur der Vollständigkeit halber: was ist es denn?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH