» »

Wortblockaden

sUpepake%rx2016 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen!

Ich habe ein Problem, dass mich stark belastet.

Ich kann manche Wörter nicht aussprechen. Aufgrund einer Blockade hänge ich am ersten Buchstaben und komme nicht weiter. Es ist wirklich seltsam.. Momentan tritt es insbesondere bei dem Wort Webagentur oder Website auf. Da ich diese Wörter beruflich oft gebrauche, ist es wirklich nervig. Ich war schon zweimal beim Logopäden, aber die Therapien haben nichts genutzt. Dort konnte ich ganz flüssig sprechen. Allein habe ich auch keine Probleme und spreche normal. Nur wenn ich mich manchmal unterhalte und ich weiß, jetzt kommt gleich wieder ein Wort das schwierig sein könnte, treten diese Wortblockaden auf. Es ist praktisch eine sich selbsterfüllende Prophezeiung. Mich nimmt das gerade sehr mit.

Könnt ihr mir weiterhelfen?

Gruß,

speaker2016

Antworten
tCsuJnaLmi?_xe


Ich kenne das...

Ich hab das Problem bei z.b. Flashspeicher. Genauer beim Wechsel vom Englischen zum Deutschen. Bei diesem Beispiel half es mir bewusst eine Pause zwischen den beiden Worten zu lassen.

Wie genau macht sich das bei dir bemerkbar ?

sppeak2erR201x6


Indem ich halt vorher weiß, dass ich das Wort nicht aussprechen kann. Ich umgehe es dann meist und stelle den Satz um... aber das ist auf Dauer anstrengend. Ich finde es schwierig in einer Stresssituation sich dann die Zeit zu nehmen, eine Pause zu machen.

Was ich auch festgestellt habe ist, dass dies vermehr dann auftritt, wenn ich in Räumen mit vielen Menschen bin und ich mein Gesagtes selbst nicht gut verstehen kann.

Was soll ich tun :(?

LuaRucoxla


Vermutlich würds Dir helfen, wenn Du gelassener mit dem Problem umgehst, und offen dazu stehst und akzeptierst, dass es nunmal ab und an nicht klappt. Es scheint ja daran zu liegen, dass Du Dich da selber unter Druck setzt. Brett vorm Kopf-Syndrom, "ich muss ich muss ich muss", streß, und dann klappts nicht.

amlp9hawo,el$fin20x10


Anstatt Webseite könntest du Page, homepage oder nur Seite sage und anstatt Webargentur,...hmm...Internetargentur?

Eshemaligert N^utzerj (}#573012)


speaker2016

für mich liest es sich wie ein Teufelskreis an, du hast Angst vor der Sprachblockade dabei blockiert die Angst deine Sprache ?


Hallo speaker2016, wir haben leider kein eigenes Forum für den Fachbereich Logopädie. Wenn du noch andere Meinungen aus anderen Perspektiven hören wollen würdest, können wir überlegen, deine Frage ins Psychologie-Forum zu verschieben?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH