» »

Morgens rascheln im Rücken beim tief einatmen

dhraxculaurxa hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Leute,

Ich habe ein Problem und hoffe jemanden zu finden der mein Problem kennt.

Seit einiger Zeit habe ich morgens direkt nach dem aufstehen ein rascheln im Rücken beim tief einatmen. Zudem ist auch meine Nase jeden Abend und Morgen verstopft.

Wenn ich huste ist das rascheln wieder weg. Wenn ich also zum Arzt gehe ist das nicht mehr zu hören. Kann das von der Nase kommen ??? ??

Oder sogar vom Rücken ??? Bin sehr sehr verspannt und hab jeden Morgen Rückenschmerzen....

Kennt das jemand ?

Grüße

Antworten
LKollosxh


Hallo Draculaura,

habe mich extra registriert um dir antworten zu können :-)

Ich habe nämlich auch seit einigen Wochen, könnten jetzt auch 2-3 Monate sein, dieses komische Rascheln.

Ich kann einfach nicht sagen ob es tatsächlich was neues ist oder ob ich das vorher einfach nie gemerkt habe.

Es tut ja nicht weh, es ist einfach nur ein Rascheln am Rücken das lediglich beim tiefen Einatmen und das auch nicht jedes Mal, zu verspüren ist.

Beim Zahnarzt auf der Liege habe ich es bisher am deutlichsten gespürt.

Ich denke und hoffe dass es unbedenklich ist.

Von der Nase kann ich es mir nicht vorstellen dass es herrühren könnte aber bin ja auch kein Arzt ":/

Falls dich das mit der Nase sowieso stört würde ich mal zum HNO Arzt.

Ich habe auch öfter mal Nasennebenhöhlenentzündung und Nackenverspannungen aber momentan kann ich mir nicht herleiten woher das Rascheln kommt und denke deswegen einfach dass es wahrscheinlich eher etwas unbedenkliches ist.

Vielleicht weißt du inzwischen aber auch mehr?

Freu mich über eine Antwort über den aktuellen Zwischenstand.

LG

dQracdulabuyrxa


Hallo Lolosh

Vielen Dank erstmal für deine Antwort. Ich habe das auch immernoch.. Mache mir echt sorgen und bin auch schon beim Arzt gewesen. Dieser hat mich gründlich abgehört aber da war nichts zu hören. Meine Lunge ist wohl frei. Trotzdem habe ich mega Angst weil es so raschelt wenn ich tief atme. Meistens ist das wenn ich ne längere Zeit liege. Wenn ich kurz huste ist das wieder weg. Ist das bei dir auch so?

Ich grüße dich

s&oInnenbl"umxe7


Hört sich für mich nach einer Hausstauballergie an. Nachts wird der Körper durch die Milben im Bett belastet und morgens nach dem Aufwachen wird dann gehustet und geschnieft. Ich würde mal einen Allergietest machen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH