» »

Schwarze Kugel aus dem Rücken geholt

FpMGMT5w00 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich hatte seit 2-3 Tagen etwas am RÜcken, ich dachte an einen Pickel, es hat aber bei Berührung (teilweise schon mit einem Shirt) sehr wehgetan, ein stechender Schmerz war es, also habe ich es heute zum Platzen gebracht.

Das ging relativ leicht, nach kurzem Drücken hielt ich etwas hartes in meine Fingern. Es war/ist eine schwarze Kugel mit weißen Ablagerungen, Blut kam halt raus wie bei einer offenen Stelle halt rauskommt, nicht besonders viel, vielleicht sogar weniger als bei einem dicken Pickel..

Ich habe ein Bild davon gemacht (natürlich nur Anschauen wenn man "sowas" verträgt). Weiß jemand, um was es sich hier handelt, und wieso es entsteht?

Könnte das eine Fettablagerung sein, die irgendwie schiefgelaufen ist? Ich bin sehr stark übergewichtig (182cm und 145kg). Ich kann ja heute nicht mehr meinen Hausarzt fragen und habe keine andere Symptome (von denen ich etwas weiß..), die auf etwas "ernsteres" hindeuten, um morgen damit zu ihm zu rennen.

Bild: http://i.epvpimg.com/sMfNg.jpg

Antworten
Rveg/enmäqdcxhen


Das ist Talg, also ein Pickel.

Mwrs_D{arcxy


Ein großer Mitesser. Der Talg oxidiert und wird schwarz.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH