» »

Schmerzin im Bereich des Brustbeines

SZchnTeexhexe hat die Diskussion gestartet


Vor 4 Monaten ging es los, dass ich auf der re. Seite nicht liegen konnte und deshalb immer wieder aufgewacht bin. Als ich dann nach fast 3 Monaten, in denen ich jede Nacht mehrmals deswegen aufgewacht bin, zum Arzt bin, diagonstizierte er eine Schleimbeutelentzündung an der Hüfte. Ich bekam dann 3 Spritzen mit Cortison und danach war es auch fast weg. Ich habe zwar noch leichte Beschwerden, aber aufwachen tue ich deshalb nicht mehr.

Leider gibt es jetzt seit ein paar Wochen ein neues Problem %-| . Ich habe mittig am Brustkorb Schmerzen und zwar hauptsächlich wieder nachts, wenn ich mich im Schlaf umdrehe.

Kann mir jemand sagen was das ist (das Herz sicher nicht ;-) ) ?

Antworten
DMie =Keltxin


Hast du die Schmerzen im Rücken? Evt. die Bauchspeicheldrüse? ":/

STchn/eexhexe


Nein vorne mittig in der Brust.

Dsie Kweltxin


Vermutest du, dass es an einem Organ liegen könnte oder an etwas anderem?

Bist du beim Skilaufen hingefallen und hast dir evt. eine Rippe geprellt oder gebrochen?

S1chQnee6hexe


Mir ist keine Ursache bekannt. Ich würde sagen die Beschwerden treten häuptsächlich bei Bewegung auf.

Hat jemand Ahnung ob da Physiotherpie hilft ??? .

Schmerzmittel (NSAR) darf ich nicht nehmen :°( .

Dnie Kexltin


Wie geht's dir, Schneehexe?

SDc`hne0ehexe


Es hat sich wieder gebessert ..... vielleicht habe ich es beim Sport einfach nur übertrieben :=o .

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH