» »

Seit 5 Monaten wiederkehrende Gliederschmerzen und Fiebergefühl.

nwight@life1h991 hat die Diskussion gestartet


Guten Tag zusammen,

ich bin männlich, 25 Jahre alt und habe ein Problem an welchem ich schon seit längerem zu kauen habe.

Ich bin/war eigentlich ein sehr sportlicher Mensch bis diese Symptome mich urplötzlich aus der Bahn gehauen haben.

Das ganze fing an, nach dem ich im Dezember Amoxicillin 1000 vorzeitig absetzte. Erst hatte ich starkes Herzstolpern wenn ich ruhig auf dem Sofa lag und zur Ruhe kam und einige Wochen später kamen Gliederschmerzen, Blähungen, Sodbrennen und eine Art Fiebergefühl hinzu, die ich gleich noch näher erläutern werde.

Manchmal tauchen diese Symptome eine Woche durchgehend auf, manchmal bleiben Sie auch mal eine Woche ganz weg.

Gliederschmerzen: Sie fühlen sich nicht ganz so an wie bei einer Grippe sondern etwas milder. Eher wie Nervenschmerzen in den Gliedmaßen (ist schwer zu beschreiben) Als wenn jemand an willkürlichen stellen meines Körpers auf meine Nerven drückt. Überwiegend im Becken und abwärts, aber manchmal auch an den Armen kopf und so weiter. So ein Gefühl als hätte ich Borrelliose. Keine Ahnung wie ich auf Borrelliose, aber ich habe das Gefühl das sich Borreliose so anfühlt.

Fiebergefühl:

Dieses Gefühl ist überwiegend in der Kopfgegend und strahlt vom Hals an den Ohren vorbei nach oben. Die Ohren fühlen sich sehr Warm an, doch wenn sie angefasst werden sind sie ganz normal. Wie eine Art Flush. Als ob man im Winter draussen war und dann ins Haus reinkommt. Wenn ich durch die Nase und den Mund ausatme fühlt es sich so an als wäre die Luft in meinem Körper ausatme spürbar Wärmer als meine Mund und Nasenschleimhaut und dann merke ich auch die Wärme beim ausatmen in Nase und Mund. Also als ob man Fieber hat. Temperatur ist um die 37,5.

Abgeschlagenheit:

Ich stehe den ganzen Tag neben mir und kann nichts richtig genießen ohne Schmerztabletten. Überall tut mir was weh. Mal sticht das Herz, mal tut ein Handgelenk weh. Ich fühle mich Matt und schwer.

Das Herzstolpern ist mittlerweile sehr selten geworden, aber ist nicht ganz weg.

Ich war beim Kardiologen, dieser konnte aber nichts schlimmes feststellen.

Ich war bisher bei 2 Ärzten die mich durchgecheckt haben und bis auf Kleinigkeiten nichts finden konnten.

Die Blutergebnisse des ersten Arztes vom Dezember (Nur die erhöhten):

GPT: 40 (Norm <34)

HBS: 0,5 (Norm Negativ)

AHBC: 1,85 (Norm Negativ)

HEPC: 0,04 (Norm Negativ)

Blutzucker: 88 (Norm 70 bis 99 mg/dl )

Epstein-Barr-VC-AK IgG. 111+ (Norm <20)

Epstein-Barr-VC-AK IgM. 14 (Norm <20)

Epstein-Barr-Nukl.Ag1-AK. 167+ (Norm <20)

****

Die Ergebnisse vom neuen Hausarzt stand April 2016:

Starker Vitamin D Mangel Womit kann das zusammenhängen?

Leberwerte und co. alle wieder unter der Norm.

HDL Cholesterin und Triglyceride leicht erhöht.

Stuhlbefund:

Fett= deutlich erhöht

Stickstoff= leicht erhöht

Wasser= leicht vermindert

Stuhl-pH=deutlich erhöht

Gallensäure= stark erhöht

Pankreasspezifische Elastase= normal

sekretorisches igA= erhöht

Freies Hämoglobin= normal

Hämoglobin-Haptoglobin-Komplex=normal

Entzündungsmarker alle normal

****

Seit der letzten Woche ist auch morgendliche Übelkeit dazu gekommen die gegen Mittag abklingt.

Meine Ärztin vermutet nichts schlimmes dahinter, aber ich bin jeden Tag am googlen wie ein verrückter um herauszufinden was es denn sein kann. Es kann ja nicht möglich sein etwas zu haben aber niemand findet etwas.

Ich habe auch seit Monaten schlechte Laune und kann mich auf nichts mehr freuen wegen dieser Krankheit.

Ich hoffe mir kann jemand hier weiterhelfen. Ich bin wirklich sehr verzweifelt und weiss nicht mehr was ich machen soll weil kein Arzt was findet bei mir bzw. nichts was diese Symptome auslösen kann.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH