» »

Grauer Stuhl

e\ismaanxn7 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Wie der Titel schon vermuten lässt, habe ich eben bemerkt, dass ich grauen Stuhl habe.

Ich habe dann kurz über meine Ernährung nachgedacht und mir ist aufgefallen, dass ich in den letzten Tagen sehr wenig getrunken habe und wenn, dann fast nur Kirschsaft & Bananensaft gemischt. Ich meine mal gehört zu haben, dass vom Kirschsaft sowas kommen kann, allerdings war das über die letzten zwei Tage verteilt nur maximal 1 - 1,5l!

Abgesehen davon geht es mir soweit gut, ich habe seit rund einem Jahr im rechten Oberbauch immer mal wieder ein ein Ziehen und leichte Schmerzen, da hat mein Hausarzt und mein Internist aber nie etwas gefunden - abgesehen von einer leichten Gastritis (vor einem Jahr hatte ich eine Magenspiegelung, vor einem halben Jahr Ultraschall, Test auf okkultes Blut, etc.)

Sollte ich Montag direkt zum Arzt oder erstmal auf Wasser umsteigen und gucken wie es sich entwickelt?

Grüße und schönes Wochenende

Antworten
T?urb4ulent)ia


Solange du keine Schmerzen hast, würde ich an deiner Stelle nur Wasser/Tee trinken (naturlich normal essen) und mal mind. bis Montag warten. Ich denke, das reguliert sich.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH