» »

Gefühl als würde sich der Körper abschalten

gLeneZticxs hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Gemeinde,

Zu mir:

Bin ein 24 Jhr. Mann, gehe ca. 3-4 mal pro Woche zum Sport (fitness) und versuche mich weitestgehend gesund zu ernähren (obst, gemüse, vollkornprodukte, viel Eiweiß aus natürlichen Quellen)...

Leiden

heute ist es mir wieder seit längerem passiert: ich saß mit meiner Freundin im Auto und auf einmal gings los: ich bekam ein Gefühl als würde sich mein Körper abschalten. Alles wurde um mich herum komisch (kanns nicht besser beschreiben) und ich bekam Angst da ich auch Wahrnehmungsstörungen hatte... meine Hand hat sich subjektiv komisch angefühlt - leicht pelzig bzw. so als wär sie taub. Hinzu kam dann das kurzzeitige starke Herzklopfen mit erhöhter Pulsfrequenz. Ich dachte ich sterbe.... danach verspüre ich oft eine Müdigkeit, wackelige Knie und hin und wieder Schüttelfrost und/oder Durchfall.

solche Attacken hatte ich schon mehrmals und beim Arzt war ich auch.

Bisherige Theraphie & Diagnose

Bei versch. Ärzten wurde bisher folgendes gemacht:

EKG -> ohne Befund

langzeit EKG -> ohne Befund

Echokardiographie -> ohne Befund (herzmuskel scheint perfekt zu sein; schädigung (die die meisten gesunden menschen minimalst haben) bei mir nicht vorhanden

Belastungs-EKG -> ohne Befund

Blutbild (groß -> normal-Befund (inkl. Schilddrüsenwerte)

Gehirn CT & MRT -> ohne Befund

Wirbel wurden eingerenkt beim Orthopäden

bald wird beim Nuklearmediziner die Schilddrüse mit einem bestimmten mittel, das gespritzt wird, überprüft.

Ihr merkt es. Diagnose: gesund. Darüber freue ich mich sehr doch es lässt mir, besonders nach heute wieder, keine Ruhe und ich denke etwas stimmt nicht mit mir.

Gibt es da draußen Leidensgenossen? Hat jemand eine Erklärung/Ursache für mich?

Danke im voraus!!!

Antworten
G4oldecnOldixe


Klingt wie eine Panikattacke. Hast du schon mal in diese Richtung geforscht?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH