» »

Blase Oedem im Auge Erbsengross

Lmisaltinxa hat die Diskussion gestartet


Blase im oberen inneren Augenlid aussen.

Ich habe nun schon zum zweiten mal eine Schwellung, Blase?

??? Oedem, im inneren Augenlid rechts aussen.

Ich habe ein Foto, da ich nirgendwo so etwas finden konnte.

Von Aussen fast nichts sichtbar, juckt nicht, tut nicht weh.

Es trat beide male plötzlich auf, ich bekam auf beiden Augen im Oberen Lidbereich innen starke Schmerzen und Kopfschmerzen. Aufgrund des starken Schmerzes fasste ich mir an beide Augen und auf der rechten Seite spuerte ich eine Schwellung. Als ich nachsah war innen diese Blase. Da es am Abend war schlief ich erstmal. Am nächsten Morgen war es weg.

Nun passierte das selbe Gestern wieder, die Kopfschmerzen habe ich staerker bzw. diesmal als Dauerschmerz. Die Schwellung ist nun fast wieder weg. Die Blase innen hatte in etwa die Gröss einer kleinen Erbse und scheint mit Fluessigkeit gefuellt. So aehnlich wie eine durchsichtige Erbse! Auch so rund.

Antworten
LeiDsfa,linxa


Wo kann man das Bild einfuegen?

LnisaMlina


Angioödem, das ist das was ich laut Arzt habe.

Muss nun zum Facharzt die Nieren checken, dann zum Kardiologen und Neurolige. Na dann, das wird eine schoene Rennerei...

Bin jetzt schon genervt. :-/

L&isalvinxa


Bekam

Spersadex Augentropfen 3x am Tag zwei Tropfen 7 Tage Lang.

Arzt meinte, ich kann Ihn zu jeder Uhrzeit anrufen, wenn was ist.

Nun will ich die Tropfen am liebsten gar nicht nehmen.

Muss ich??

BXen@itaBx.


Warum willst Du denn die Tropfen nicht nehmen ???

Ich meine, wenn der schon eine Abklärung von anderen Ärzten haben will, telefonisch erreichbar ist, wird er doch etwas vermuten.

Und wenn es schlimmer wird, und Du den guten Mann dann anrufen willst, erzählst Du ihm, nö Doc, nun hilf mir weiter, aber deine dummen Augentropfen hielt ich für überflüssig, was soll's, die habe ich einfach nicht genommen....

Da würde ich eine weitere Behandlung als Arzt glatt ablehnen.

LdisTalinxa


Ich habe die Tropfen Gestern noch genommen und nach Anweisung des Arztes verwendet.

Mir hatte einfach der ja eigentlich sehr nette Rat, zu jeder Zeit anrufen zu koennen verunsichert. Aber es hat nicht mal gebrannt. Hinterlaesst nur jedesmal einen say bitteren Geschmack. Aber das ist ja nichts schlimmes.

Heute Morgen war es besser und nun ist es wieder dick, dieses Oedem "Erbse" rechts im Auge ist nun etwas groesser als Gestern.

Ich hoffe, dass es Morgen besser ist. Habe sorge, dass die platzt.

L0isawlinxa


Nach Anweisung meine ich 3x am je 2 Tropfen in jedes Auge. Gestern hab ich 2x und heute die 3x wie vorgeschrieben.

Luicsalixna


Betina, mir hilft Dein Kommentar nichts.

Wenn Du auch schon so etwas hattest, dann freue ich Mich, Deine Erfahrung zu lesen.

LyibsalSina


Noch besser waere es, wenn einer der Fachaerzte mir dazu etwas sagen kann.

Kann die Blase platzen?

Byen<itxaB.


Was hättest Du denn lesen wollen? Klar, nimm die Tropfen nicht ???

Ich habe nur die logischen Folgen weitergesponnen, wenn Du sie nicht nehmen würdest :-o .... Und offensichtlich hat es ja geholfen, noch mal drüber nachzudenken....

Was würde Dir die Erfahrung nützen, wenn bei mir so eine Blase geplatzt wäre, es bei Dir aber nie dazu kommen würde?

Oder die Erfahrung, nö, bei mit ist sie nicht geplatzt, aber bei Dir könnte sie?

Du wirst schon die Facharztbehandlungen zur weiteren Beurteilung abwarten müssen. Deine Augen kannst Du nicht mit anderen Augen vergleichen....

PKl,üscghbiePst


Muss man die nicht ins Auge tropfen? ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH