» »

Handwurzelknochen verschoben?

KlD20X0 hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich habe seit längerer Zeit Probleme mit meinem Handgelenk. Es fühlt sich so an, als wäre ein Handwurzelknochen irgendwie verrutscht. Meistens geht dieses Gefühl weg, wenn ich das Handgelenk mit meiner anderen an umfasse und einmal dolle drücke. Dann knackt es und dieses komisches Gefühl und die Schmerzen sind weg. Gestern ist dieses Gefühl wieder gekommen aber bis heute noch nicht wieder weggegangen. Weiß jemand vielleicht, was das sein könnte und was man dagegen tun kann? Achso, ich wurde nebenbei im November letztes Jahr am Daumen operiert, wegen diesen jahrelangen Schmerzen. Dabei wurde ein Stück Sehne aus dem Arm um den Daumen gelegt, um das Gelenk dort zu stabilisieren und dafür zu sorgen, dass das Gelenk nicht immer rausrutscht. Die Schmerzen sind leider nicht weggegangen bisher und dieses komische Gefühl kommt ab und zu mal, ist aber nicht immer da.

Danke schonmal und LG

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH