» »

Igf1 Hormon

t'ell0me-ee hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute,

Ich hab mal eine Frage.

Warum heilt man nicht viele Krankheiten, z.b. Tumor-Krebs, Zuckerkrankheit oder Alzheimer, indem man dem menschlichen Körper das IGF1 Hormon (Wachstumshormon) entzieht.

Möglich ist das entziehen doch schon. Soweit ich weiß arbeitet schon ein Zuckermittel auf dieser Basis.

Bin gespannt auf Eure Antworten.

LG Wolfgang

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Diverse Erkrankungen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH